Die Starter Edition von World of Warcraft

von Takralus am July 18th um 8:23pm

Mit Patch 4.2, „Sturm auf die Feuerlande“, haben wir die Starter Edition von World of Warcraft eingeführt, welche die zuvor erhältliche kostenlose Probeversion ersetzt. Die Starter Edition erlaubt es allen, bis zu Stufe 20 gratis zu spielen, ohne die Zeitbegrenzungen, die es bei den Probeaccounts gab – alles was dafür benötigt wird ist ein Battle.net-Account und eine Internetverbindung. Darüber hinaus macht die Starter Edition einige Optionen zugänglich, die mit der alten, zeitbegrenzten Probeversion nicht offenstanden:

  • Mit der Starter Edition von WoW können Draenei- und Blutelfencharaktere erstellt werden, was zuvor mit den Probeaccounts nicht möglich war.
  • Die zwei zu den oben genannten Völkern zugehörigen Startgebiete stehen in der Starter Version ebenfalls zum Spielen offen.
  • Die Goldbegrenzung wurde auf 10 Gold angehoben, was es Spielern der Starter Edition erlaubt, ein Reittier zu erwerben, wenn ihre Charaktere die entsprechende Stufe erreichen.

Bei Erreichen von Stufe 20 wird der Charakter keine weiteren Erfahrungspunkte hinzubekommen. Es steht euch aber natürlich frei, so lange wie ihr wollt weiterzuspielen und Azeroth zu erkunden - oder ihr könnt einen ganz neuen Charakter erstellen, um ein anderes Volk oder eine andere Klasse auszuprobieren. Ihr könnt euch auch jederzeit dazu entscheiden, auf einen vollen, bezahlten Account umzusteigen und Abenteuer über Stufe 20 hinaus zu erleben.

Mit der Einführung der Starter Edition sind alle bestehenden Probeaccounts, auch die abgelaufenen, reaktiviert worden. Das bedeutet: Wenn ihr WoW in der Vergangenheit einmal ausprobiert habt, sind eure Probeaccount-Charaktere jetzt erneut spielbar.

Wie ihr vielleicht gesehen habt, ist unser „Werbt einen Freund“-Programm als Folge der Einführung der Starter Edition von WoW ebenfalls aktualisiert worden.

Noch nie gab es einen besseren Zeitpunkt, um World of Warcraft auszuprobieren. Wenn ihr darüber nachdenkt, mal in WoW hineinzuschnuppern oder einen Freund habt, der daran interessiert ist, euch in Azeroth zu treffen, dann ist es ganz einfach, das einfach in die Tat umzusetzen.

Für weitere Informationen zu dieser aufregenden neuen Funktion und einer vollen Liste der Einschränkungen besucht bitte die FAQ zur Starter Edition.