Diesen Monat in WoW: Januar 2017

von Blizzard Entertainment am December 30th um 6:00pm

Das Jahr ist schon fast wieder vorbei! In dieser Ausgabe von „Diesen Monat in WoW“ verraten wir euch, was euch im Januar erwartet, blicken kurz auf 2016 zurück und haken ganz neugierig nach, was eure Neujahrspläne für World of Warcraft sind.

Die Zeit läuft! Adoptiert die böse Miez und unterstützt Make-A-Wish®

Es bleibt nicht mehr viel Zeit, um dieses World of Warcraft-Haustier aus dem Shop im Spiel oder dem Battle.net-Shop zu adoptieren. Ihr könnt außerdem die Plüschversion im Gear Store adoptieren und Make-A-Wish unterstützen. Ihr habt bis zum 31. Dezember Zeit, mit eurem Kauf etwas Gutes zu tun. Mehr erfahrt ihr hier.

Feiertage

Neujahrsfeuerwerk [31. Dezember bis 1. Januar]

Heißt das neue Jahr in Azeroth willkommen, indem ihr eure Lieblingshauptstadt besucht und euch das Feuerwerk anseht, welches um 18 Uhr MEZ beginnt und zu jeder vollen Stunde wiederholt wird. Wenn euch der Sinn nach etwas PvP steht, kommt doch in die Beutebucht, in der es die Wachen an diesem Abend nicht so eng mit den Regeln sehen.

Mondfest [21. Januar bis 4. Februar]

Jedes Jahr feiern die Druiden der Mondlichtung den größten Triumph ihrer Stadt über ein uraltes Übel. Während des Mondfestes haben die Bewohner Azeroths die Möglichkeit, ihre Ältesten zu ehren, indem sie ihre sagenhafte Weisheit feiern, gemeinsam schlemmen und natürlich ein Feuerwerk veranstalten!

2016 im Schnelldurchlauf

2016 war ein großartiges und schreckliches Jahr für die Bewohner Azeroths. Die Streitkräfte der Horde und der Allianz haben es geschafft, Draenor gegen die Niederträchtigkeiten Gul’dans und seiner Verbündeten in der Höllenfeuerzitadelle zu verteidigen. Allerdings hat die Brennende Legion Azeroth erneut ins Visier genommen. Mit den Dämonenjägern haben sich neue Helden erhoben, die Azeroth in der Erweiterung World of Warcraft: Legion gegen den Ansturm zu Hilfe geeilt sind. Die Feder des Schicksals schreibt noch fleißig an den folgenden Kapiteln, aber wir sind uns sicher, dass die Helden Azeroths sich jeder Herausforderung stellen werden.

Fankunstwerke

Künstler aus aller Welt haben auch dieses Jahr ihre wundervollen Arbeiten mit uns geteilt und wir wollen ein paar der unglaublichen Werke vorstellen, die sie im Laufe des Jahres geschaffen haben.

Wir freuen uns schon zu sehen, was die World of Warcraft-Community als Nächstes erschafft!

Was sind eure guten WoW-Vorsätze für 2017?

Es ist mal wieder soweit, wir schauen alle auf unser Leben in Azeroth zurück und fassen den ein oder anderen guten Vorsatz für das nächste Jahr. Ob ihr nun jeden dritten Freitag neuen Spielern helfen wollt, diesen einen Erfolg noch ergattern oder den Schwierigkeitsgrad mit euren mythischen Schlüsselsteinen noch weiter hochtreiben wollt – wir wollen es wissen.

Was sind eure guten WoW-Vorsätze für 2017? Teilt sie uns unten in den Kommentaren mit.


Wir wünschen euch einen guten Rutsch, ein frohes neues Jahr und freuen uns schon auf das nächste mit euch!