Feiert mit und ehrt die Ältesten beim Mondfest!
von Blizzard Entertainment am January 27th um 9:00am

Jedes Jahr feiern die Druiden der Mondlichtung den größten Triumph ihrer Stadt über ein uraltes Übel. Während des Mondfests haben die Bewohner Azeroths die Möglichkeit, ihre Ältesten zu ehren, indem sie ihre sagenhafte Weisheit feiern, gemeinsam schlemmen und natürlich ein Feuerwerk veranstalten!

Die Feier auf der Mondlichtung hat begonnen und eure Einladung zum Mondfest wartet auf euch. Nehmt an den Feierlichkeiten teil und kleidet euch in eure prächtigste Mondfestgarderobe, zündet Feuerwerkskörper und ehrt die Urahnen in ganz Azeroth.

Wann: 28. Januar bis 11. Februar
Wo: Mondlichtung, mit Camps in Eisenschmiede, Sturmwind, Darnassus, Donnerfels, Orgrimmar und der Unterstadt*
Währung: Münze der Urahnen

Ganz Azeroth feiert das Mondfest. Zu Beginn jedes Jahres erscheinen Urahnen vergangener Generationen auf der ganzen Welt, die ihr Wissen an jene weitergeben, die ihnen zuhören wollen. Wenn ihr auf euren Reisen auf diese altehrwürdigen Geister trefft und euch die Zeit nehmt, ihren Erzählungen zu lauschen, erhaltet ihr von ihnen vielleicht sogar ein Zeichen ihrer Dankbarkeit – Münzen der Urahnen, die Lehren aus der Vergangenheit in greifbarer Form. Sammelt genug Münzen der Urahnen, dann könnt ihr beim Zirkel des Cenarius Festtagskleidung, Feuerwerke, Schmuckstücke und Rezepte kaufen!

Der Zirkel des Cenarius hat allen Grund zu feiern, denn während des Mondfests kehren viele Ahnen zurück, die in längst vergangenen Schlachten gefallen sind: Goldrinn, Malorne, Aviana und Cenarius selbst. Doch diese Feier wird von der ewigen Pein eines ihrer Verbündeten getrübt – Omen, ein von der Mondgöttin Elune gesegneter Wolfsahne, hat sich aus den Tiefen des Sees in der Mondlichtung erhoben. Obwohl Omen einst zu den edelsten und stolzesten Ahnen gehörte, wurde er von der verderbten Magie der Brennenden Legion im Krieg der Ahnen in den Wahnsinn getrieben. Omens Unsterblichkeit hat ihn dazu verdammt, zu jedem neuen Jahr in seinem Wahnzustand nach Azeroth zurückzukehren. Dieses Jahr ist er noch mächtiger. Helden auf Stufe 20 oder höher müssen schnellstens das Leid des gepeinigten Ahnen lindern, in der Hoffnung, dass er vielleicht nächstes Jahr in einem besseren Geisteszustand zurückkehren kann.

Saisonaler Boss: Omens Rückkehr!

Der große Wolf Omen war einst ein Held dieser Welt. Als Verkörperung von Stärke und Glück kämpfte Omen an der Seite der Helden des Kriegs der Ahnen, bis er dämonischer Magie erlag. Er wandte sich gegen seine Verbündeten und versetzte ganz Azeroth in Angst und Schrecken. Omen konnte schlussendlich auf der Mondlichtung besiegt werden und schläft jetzt auf dem Grund des Sees von Elune'ara. Doch jedes Jahr zu Beginn des Mondfests erwacht er …

Hauptquestreihe

Die Feier beginnt mit der Einführungsquest „Das Mondfest“. Der Zirkel des Cenarius hat alle Bewohner von Azeroth dazu eingeladen, das Mondfest mitzufeiern. Ihr könnt mehr über dieses Fest erfahren, wenn ihr mit der Botin des Mondfests sprecht.

Was wäre so ein Fest ohne Feuerwerk? Ihr werdet gebeten, einige Raketen und Raketenbündel zu kaufen und abzufeuern, um die Quest Mondfeuerwerk abzuschließen.

Sobald ihr euer Geschick im Umgang mit der Pyrotechnik unter Beweis gestellt habt, erhaltet ihr eure Mondfesteinladung und könnt zur Mondlichtung reisen und in Nachthafen mit Valadar Sternensang sprechen. Wenn ihr in Besitz der Einladung seid, könnt ihr während der Feierlichkeiten im Handumdrehen zur Mondlichtung reisen, indem ihr euch in einen Mondlichtkreis stellt.

Beim Mondfest könnt ihr 16 Erfolge und einen Metaerfolg erzielen.

  • Elunes Segen: Schließt die Quest Elunes Segen ab, indem ihr Omen besiegt.
  • Wilde Knallfrösche: Zündet in höchstens 30 Sekunden 10 Festtagsknallfrösche.
  • Mondfestgarderobe: Kauft mit Münzen der Urahnen einen festlichen Hosenanzug oder ein festliches Kleid.
  • Der Rakete Rotes Leuchten: Feuert innerhalb von höchstens 25 Sekunden 10 rote Raketenbündel ab.
  • Eine Münze der Urahnen
    • Es gibt fünf Erfolge, die sich um Münzen der Urahnen drehen: Erhaltet eine Münze der Urahnen, Erhaltet 5 Münzen der Urahnen, Erhaltet 10 Münzen der Urahnen, Erhaltet 25 Münzen der Urahnen und Erhaltet 50 Münzen der Urahnen.

Euch bietet sich die beste Gelegenheit, Azeroth zu bereisen, die Sehenswürdigkeiten zu bestaunen und den verschiedenen Urahnen die Ehre zu erweisen. Wenn ihr einen Urahnen besucht, erhaltet ihr Ruf für ausgewählte Hauptstädte, eine Münze der Urahnen, etwas Erfahrung, Gold und einen Roten Glücksumschlag.

  • Urahnen der Östlichen Königreiche (17): Ehrt die Urahnen, die sich in den Östlichen Königreichen befinden.
    • Urahne Goldbrunn in Kharanos, Urahne Heulwut in den Verwüsteten Landen, Urahne Sturmbraue in Goldhain, Urahne Auenflucht in den Westlichen Pestländern, Urahne Sternenau in Zul'Gurub, Urahne Winterhuf in Beutebucht, Urahne Silberader in Thelsamar, Urahnin Himmelsjäger in Späherkuppe, Urahne Rumpelfels in der Brennenden Steppe, Urahnin Morgenwandler auf dem Flammenkamm, Urahne Höhengipfel im Hinterland, Urahne Eisenband in der Sengenden Schlucht, Urahne Grufthauch in Brill, Urahne Obsidian am Grabmal, Urahne Windflucht in den Östlichen Pestländern, Urahne Schneekrone in der Kapelle des Hoffnungsvollen Lichts, Urahnin Mondstreich in Scholomance.
  • Urahnen von Kalimdor (21): Ehrt die Urahnen, die sich in Kalimdor befinden.
    • Urahnin Runentotem in Klingenhügel, Urahne Himmelsglanz in Azshara, Urahne Mondwacht am Wegekreuz, Urahne Hohenberg auf der Vendettakuppe, Urahnin Windtotem in Ratschet, Urahne Messerblatt in Dolanaar, Urahnin Sternenweber in Lor'danel, Urahne Bluthuf im Dorf der Bluthufe, Urahnin Flussweise in Astranaar, Urahne Grimmtotem in Feralas, Urahnin Nebelgänger in Düsterbruch, Urahne Nachtwind im Teufelswald, Urahne Himmelsdeuter im Freiwindposten, Urahnin Morgentau in Fizzels und Pozziks Turbodampfer, Urahnin Rachtotem in Tanaris, Urahne Traumdeuter in Gadgetzan, Urahne Donnerhorn in Un'Goro, Urahne Prunkspeer in Winterquell, Urahne Steinkeil in der Ewigen Warte, Urahne Urstein in Silithus, Urahnin Klingensang in der Burg Cenarius.
  • Urahnen von Nordend (18): Ehrt die Urahnen, die sich in Nordend befinden.
    • Urahne Sardis in der Valianzfeste, Urahne Beldak in der Westfallbrigade, Urahne Morthie in Sternruh, Urahne Fargal in der Eisfestung, Urahne Arp bei der D.E.H.T.A., Urahne Northal im Transitusschild, Urahne Sandrene beim Landeplatz am See, Urahne Wanikaya im Katarakt der Regenrufer, Urahne Lunaro in den Ruinen von Tethys, Urahne Blauwolf in Tausendwinter, Urahne Tauros in Zim'Torga, Urahne Thoim im Hafen Moa'ki, Urahne Graumähne in K3, Urahne Steinbart in Bergfels' Zuflucht, Urahne Pamuya in der Kriegshymnenfeste, Urahne Whurain in Camp Oneqwah, Urahne Himmelwächter in Agmars Hammer, Urahne Muraco in Camp Tunka'lo.
  • Die Urahnen der Allianz (3): Ehrt die Urahnen, die sich in den Hauptstädten der Allianz befinden.
    • Urahne Klingentanz in Darnassus, Urahne Bronzebart in Eisenschmiede, Urahne Hammerklang in Sturmwind.
  • Die Urahnen der Horde (3): Ehrt die Urahnen, die sich in den Hauptstädten der Horde befinden.
    • Urahnin Dunkelhorn in Orgrimmar, Urahne Weizhuf in Donnerfels, Urahne Dunkelherz in der Unterstadt.
  • Die Urahnen der Dungeons: Ehrt die Urahnen, die sich in den Dungeons befinden.
    • Urahnin Wildmähne in Zul'Farrak, Urahnin Sternensang im Versunkenen Tempel, Urahne Splitterfels in Maraudon, Urahne Steinwehr in der Schwarzfelsspitze, Urahne Schwermut in den Schwarzfelstiefen, Urahne Fernwisper in Stratholme, Urahne Jarten in Burg Utgarde, Urahne Igasho im Nexus, Urahne Nurgen in Azjol-Nerub, Urahne Kilias in Feste Drak'Tharon, Urahne Ohanzee in Gundrak, Urahne Yurauk in den Hallen des Steins, Urahne Chogan'gada in Turm Utgarde.
  • Die Urahnen des Kataklysmus (9): Ehrt die Urahnen der Gebiete, die vom Kataklysmus freigelegt wurden.
    • Urahne Steinsiegel im Tempel der Erde, Urahne Menkhaf in Uldum, Urahne Sekhemi in Uldum, Urahne Feuerbart im Schattenhochland, Urahne Dunkelfeder im Schattenhochland, Urahnin Windsang auf dem Hyjal, Urahnin Immerschatten bei Nordrassil, Urahne Mondlanze in Vashj'ir, Urahne Tiefenschmiede in Tiefenheim.
Spielzeuge
  • Neu! Es gibt zwei neue Farben für Drachenkostüme. Ihr könnt sie jetzt in Blau und Grün kaufen, um eure Sammlung zu erweitern oder es richtig bunt zu treiben.
    • Neu! Grüne Variante: Grünes Drachenkopfkostüm, Grünes Drachenkörperkostüm, Grünes Drachenschwanzkostüm
    • Neu! Blaue Variante: Blaues Drachenkopfkostüm, Blaues Drachenkörperkostüm, Blaues Drachenschwanzkostüm
    • Rote Variante: Rotes Drachenkopfkostüm, Rotes Drachenkörperkostüm, Rotes Drachenschwanzkostüm
  • Neu! Ruhestein des Mondältesten: „Kehrt auf die vernünftigste Art und Weise nach Hause zurück!“
  • Elunes Laterne
  • Unerschöpfliches Allianzfeuerwerk
  • Unerschöpfliches Hordenfeuerwerk
Haustiere und Haustierspielzeuge
  • Haustiere: Mondlaterne, Festliche Lampe
  • Haustierspielzeug: Mopsige Feuerfreuden
Accessoires, Erbstücke, Baupläne, Muster
  • Erbstücke: Rüstungsschutz für uralte Erbstücke, Rüstungsschutz für verwitterte Erbstücke
  • Baupläne: Bauplan: Allianzfeuerwerk, Bauplan: Hordenfeuerwerk, Bauplan: Schlangenfeuerwerk
  • Muster: Festtagskleid, Festtagsanzug
  • Festtagskleidung: Grünes Festtagskleid, Rosa Festtagskleid, Lila Festtagskleid, Festlicher schwarzer Hosenanzug, Festlicher blauer Hosenanzug, Festlicher mintgrüner Hosenanzug

Ihr könnt auf Wowpedia oder im Festtagsguide von Wowhead (beide in englischer Sprache) mehr über das Mondfest erfahren.

*Spieler, die zur alten Unterstadt reisen wollen, müssen in Tirisfal östlich der Burg Lordaeron mit Zidormi sprechen, gleich bei der verbrannten Narbe nahe der Straße.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.