Hotfixes: 23. April 2019
von Blizzard Entertainment am April 23rd um 6:00pm

Hier findet ihr eine Liste der Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Battle for Azeroth beheben. Einige der unten aufgeführten Änderungen treten in Kraft, sobald wir sie implementieren, wohingegen andere erst nach einem angekündigten Serverneustart Wirkung zeigen. Bitte beachtet, dass manche Probleme ohne einen clientseitigen Patch nicht behoben werden können. Wir werden diese Liste mit möglichen weiteren Hotfixes erweitern.


23. April 2019

Klassen

  • Priester
    • Schatten

      • Der Schadensbonus von 'Verheißungsvolle Geister' wurde auf 70 % verringert (vorher 100 %).
    • Kommentar der Entwickler: Die Schadensverringerung bei diesem Talent soll dazu dienen, die Synergie von Wahnsinn und der Erschaffung von schattenhaften Erscheinungen in Kombination mit bestimmten Azeritboni zu zügeln, ohne der Kombination den Spaßfaktor zu nehmen.

Gegenstände

  • Die maximale Gegenstandsstufe von Weltquestbelohnungen wurde auf 370 erhöht (vorher 360).
  • Die maximale Gegenstandsstufe von Abgesandtenbelohnungen wurde auf 395 erhöht (vorher 385).
  • Die maximale Gegenstandsstufe von Azeritrüstung aus Abgesandtenbelohnungen wurde auf 400 erhöht (vorher 385).
  • Die maximale Gegenstandsstufe von Belohnungen für „Ungleichgewicht der Kräfte“ wurde auf 395 erhöht (vorher 385).
    • Kommentar der Entwickler: Ab heute ist der Schlachtzugsbrowser (und der mythische Schwierigkeitsgrad) für den Tiegel der Stürme verfügbar. Um Spielern die Vorbereitung zu erleichtern, haben wir die maximale Gegenstandsstufe für die Belohnungen bestimmter Weltquests und Quests erhöht.
  • Der unergründlicher Wille des Vorboten schießt jetzt immer einen Speer mit Stilleeffekt zurück auf den Spieler, egal, in welche Richtung er schaut.
  • Die Klafterflossen profitieren jetzt wie vorgesehen von Vielseitigkeit.
  • Die Klafterflossen gewähren jetzt den vorgesehenen Schildbetrag für verbrauchtes Mana.

PvP

  • Der gewährte Schild der Stulpen des abyssischen Sprechers ist jetzt im PvP um 66 % verringert.
  • Der gewährte Schild des Dreizacks der Tiefsee ist jetzt im PvP um 50 % verringert.


18. April 2019

Dungeons & Schlachtzüge

  • Tiegel der Stürme
    • Die rastlose Kabale
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler 'Machtversprechen' auf dem Schwierigkeitsgrad Normal nicht bannen konnten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler den Raum nach Besiegen der rastlosen Kabale nicht verlassen konnten.

Gegenstände

  • Die Abklingzeit des Effekts 'Phantomschmerz' des Unsäglichen Schnallengürtels des Gedankendiebs wird jetzt nicht mehr standardmäßig in der Benutzeroberfläche angezeigt.

Quests

  • Verirrte Alpakas sind in die Wüsten Vol'duns zurückgekehrt und können jetzt wieder für „Alpakas vom Acker“ und „Sie haben hier Alpakas“ eingefangen werden.

17. April 2019

Dungeons & Schlachtzüge

  • Tiegel der Stürme
    • Die rastlose Kabale
      • Wiederherstellungsdruiden und Nebelwirkermönche können die Gamaschen des abtrünnigen Gezeitenweisen jetzt nicht mehr als Beute erhalten.
      • Wiederherstellungsschamanen können Fathuuls Flutschützer und den Handschutz des verlorenen Verstands jetzt nicht mehr als Beute erhalten.
    • Uu’nat, Vorbote der Leere
      • Bluttodesritter, Heilig- und Schutzpaladine sowie Schutzkrieger können die Beinplatten der entfesselten Qualen jetzt nicht mehr als Beute erhalten.

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei der Rauferei Arathiblizzard der maximale Punktestand nicht angezeigt werden konnte.

16. April 2019

Klassen

  • Mönch
    • Braumeister
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Staffeln' Umgebungsschaden stärker als vorgesehen verringert hat.
  • Paladin
    • Schutz
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Heiliger Schild' Umgebungsschaden stärker als vorgesehen verringert hat.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Schlacht von Dazar'alor
    • Konklave der Auserwählten
      • Der Radius des vor 'Pa'kus Zorn' geschützten Bereichs wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch vergrößert.
      • Der Wirkungsbereich von 'Krag'was Zorn' wurde verringert.
      • Die Zielanzeige von 'Krag'was Zorn' ist jetzt leichter zu erkennen.
    • Sturmwallblockade
      • Die Gesundheit der Verlockenden Sirenen wurde auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch verringert.
  • Pechschwingenhort
    • Chromaggus lässt jetzt wieder folgende Gegenstände fallen: Klaue von Chromaggus, Ashjre'thul, Armbrust der Pein, Elementiumdurchwirkter Umhang, Gekettelter Taillenschutz des Primalisten, Gehärtete Drachenlederhandschuhe, Schimmernde Getas und Gurt des gefallenen Kreuzfahrers.
  • Düsterbruch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in Düsterbruch keine Beute aus dem Tribut der Gordok erhalten konnten.
  • Das RIESENFLÖZ!!
    • Mogul Ratztunk
      • 'Schmetterbohrer' trifft jetzt keine Begleiter oder Wächter mehr und entfernt keine Stapel von 'Konfiguration: Bohrer' mehr, wenn sich Begleiter oder Wächter im Wirkungsbereit befinden.

Gegenstände

  • Herz von Azeroth
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Durchtriebene Intrigen' seltener als vorgesehen ausgelöst wurde.

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Effektivität der Azeritboni von Helmen, die von Ingenieuren hergestellt wurden, im PvP nicht wie vorgesehen um 50 % verringert wurde.
  • Die Effektivität der Gegenstände Zauberschutz der Umhüllung und Spiegel des geteilten Schicksals wurde für Spielercharaktere ohne aktive Heilspezialisierung im PvP um 50 % verringert.
  • Die Effektivität des Diamantbeschichteten Refraktionsprismas wurde für Spielercharaktere ohne aktive Tankspezialisierung im PvP um 50 % verringert.
    • Kommentar der Entwickler: Die erwähnten Schmuckstücke sind im PvP für Heiler und Tanks ausbalanciert. Momentan verlangsamen sie Arenakämpfe zu sehr, wenn sie von Charakteren mit anderen Rollen eingesetzt werden. Wir verringern ihre Effektivität im PvP nur für diese Rollen, damit sie auch weiterhin eine mächtige Option darstellen.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Quest „Niemand wird zurückgelassen“ nicht abschließen konnten, wenn Rokhan nicht erschien.

9. April 2019

Schlachtzüge & Dungeons

  • Lady Jaina Prachtmeer
    • Die Dauer von 'Heulender Wind' wurde auf allen Schwierigkeitsgraden auf 10 Min. erhöht (vorher 2 Min.).
    • Der Fortschritt von 'Wachsender Blizzard' wird jetzt auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad zu Beginn der zweiten Zwischenphase zurückgesetzt.
    • Die Gesundheit von 'Eisblock' wurde auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad um 25 % verringert.
    • Die Aufladezeit von 'Zersplitternde Lanze' wurde auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad auf 9 Sek. erhöht (vorher 8 Sek.).
    • Jaina teleportiert sich jetzt auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad in der ersten Zwischenphase immer an einen vorhersehbaren Ort.

5. April 2019

Kampfgilde

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Quest „Der Boxbarprozess“ nicht abschließen konnten.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den „Ein Gespür für Ptrobleme“ nicht abgeschlossen werden konnte, wenn Weltquests der Naga aktiv waren.
  • Waffenkrieger können jetzt während der Questreihe für Strom'kar den Kriegsbrecher, die Artefaktwaffe aus Legion, wieder das Portal zum Dalarankrater benutzen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler während „Das Blatt wenden“ permanent im Kampf blieben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Allianzspieler die Fraktionsübergriff-Weltquest „Bierische Absichten“ nicht abschließen konnten, wenn sie bestimmte Quests für die Handlung der Reißzahnfeste noch nicht abgeschlossen hatten.

Schlachtzüge & Dungeons

  • Lady Jaina Prachtmeer
    • 'Eisiger Gezeitensturm' kann jetzt nur von Spielern erbeutet werden, die das Reittier noch nicht besitzen (es kann weiterhin gehandelt werden).

2. April 2019

Verbündete Völker

  • Talanjis Thronbesteigung während der Freischaltungsquest für das verbündete Volk der Zandalari verhindert jetzt nicht mehr das Abschließen von Quests, die ihren bisherigen Titel als Prinzessin verwenden.

Artefaktwissen

  • Das Artefaktwissensystem, das in regelmäßigen Abständen die für Stufenaufstiege des Herzens von Azeroth benötigte Menge an Artefaktmacht verringert, wurde bis zum 23. April verlängert.

    Kommentar der Entwickler: Durch diese Änderung können hoffentlich mehr Spieler auf die Azeritboni der aktuellen Ausrüstung zugreifen und das Herz von Azeroth auf Stufe 50 (die aktuelle Höchststufe) bringen, bevor wir mit Azsharas Aufstieg umfassende Änderungen an dem System vornehmen.

Kampfgilde

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die bei einer Prügelei gestorben sind, bei ihrem nächsten Einzelkampf nicht im Rang aufsteigen oder die vorgesehenen Belohnungen erhalten konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich Spieler unter Stufe 120 für Kämpfe der Kampfgilde anmelden konnten.

Kommunikation

  • Spieler können jetzt ihre Abenteuer im Spiel wieder auf Twitter teilen.

Gegenstände

  • Die Spielzeuge Ehren-, Prestige-, Elite- und Würdebanner sowie die glorreiche Standarte werden jetzt bei weiblichen Menschencharakteren wie vorgesehen angezeigt.
  • Silas' Transportstein kann Allianzspieler jetzt wieder nach Aroms Wehr teleportieren.

PvP

  • Druide
    • Wiederherstellung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Dauer von 'Verjüngung' durch 'Revitalisieren' stärker als vorgesehen verringert wurde.

Quests

  • Frostmagier können jetzt während der Questreihe für Schwarzfrost, die Artefaktwaffe aus Legion, wieder das Portal nach Karazhan benutzen.

Schlachtzüge & Dungeons

  • Lady Jaina Prachtmeer
    • Fähigkeiten, die Immunität gewähren (z. B. 'Eisblock' von Magiern, 'Gottesschild' von Paladinen und 'Mantel der Schatten' von Schurken), entfernen jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch und Normal sowie im Schlachtzugsbrowser Stapel von 'Eiskalte Berührung'.

27. März 2019

Kommunikation

  • Es wurde ein Fehler in Silbermond behoben, durch den manche Spieler den Chatchannels „Allgemein“, „Handel“ und „Lokale Verteidigung“ nicht beitreten konnten.

Gegenstände

  • Die Pfeife des Flugmeisters setzt Spielercharaktere jetzt nicht mehr an nicht dafür vorgesehenen Orten ab.

PvP

  • Todesritter
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die 'Wilde Hatz' von Worgencharakteren durch 'Nekrotische Aura' unterbrochen wurde, wenn damit ein Gegner getroffen wurde.
    • Unheilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der durch 'Magus der Toten' beschworene Magus Nahkampfangriffe ausführen konnte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Monstrosität erwecken' Ghoule vorübergehend am Angreifen hindern konnte.
  • Druide
    • Wiederherstellung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Seele des Waldes' von 'Revitalisieren' verbraucht wurde.

Schlachtzüge & Dungeons

  • Das RIESENFLÖZ!!
    • Der Abschluss von Das RIESENFLÖZ!! auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch gewährt jetzt wieder Fortschritt für die Quest „Abgesandter des Krieges“.
      • UPDATE: Dieser Fehler wurde noch nicht behoben. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung und werden die Hotfixes aktualisieren, sobald der Fehler behoben wurde.

26. März 2019

Verbündete Völker

  • 'Regenerier'n' profitiert jetzt von keinen anderen Effekten mehr, die Heilung erhöhen.

Klassen

  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die globale Abklingzeit von 'Weihe' und 'Aschewelle' durch Tempo stärker als vorgesehen verringert wurde.

PvP

  • Spieler erhalten jetzt vor dem neunten Abschluss der wöchentlichen Quest „Eroberungsbelohnung“ 50 % mehr Eroberungspunkte auf gewerteten Schlachtfeldern oder in der Arena.
  • Die Arena am Tigergipfel wurde vorübergehend zur Fehlerbehebung entfernt und wird dem Kartenpool der Arenen mit einem zukünftigen Update wieder hinzugefügt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler den Erfolg „Territoriale Vorherrschaft“ nicht erhalten konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler den Erfolg „Flaggenbunkerer“ im Arathibecken nicht erhalten konnten, obwohl sie die Voraussetzungen erfüllt haben.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nach dem Abbrechen der Quest „Zorn des Tigers“ den Avatar von Kimbul nutzen konnten, um gegnerische Spieler auszuschalten.

Schlachtzüge & Dungeons

  • König Rastakhan
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Todesrisse in der Schlacht von Dazar'alor vor Ende des Kampfes verschwunden sind.
  • Garalon
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere wie Käfer feststecken konnten, nachdem sie den übergroßen Käfer Garalon zerquestscht hatten. In dieser käferlichen Lage konnten wir sie natürlich nicht sitzen lassen.

21. März 2019

Erfolge

  • Der Erfolg „Küchenschlacht“ kann jetzt im Arathibecken wieder errungen werden.
Verbündete Völker
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kul Tiraner die Fähren in Boralus nicht benutzen konnten, wenn das Szenario der Schlacht um Lordaeron übersprungen oder eine Charakteraufwertung auf Stufe 110 verwendet wurde.
Kampfgilde
  • Spieler, die eine Prügeleikarte erwerben, werden jetzt automatisch in die Warteschlange für den nächsten Kampf eingereiht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielern kein Fortschritt für die Quest „Das Rätsel lösen“ angerechnet wurde, wenn der geheimnisvolle Kämpfer besiegt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Geistbrecher Gzzaj Allianzcharakteren mit 'Verstand brechen' keinen Schaden zugefügt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielern der Sieg gegen Ro-Shambo beim Schere-Stein-Papier-Spiel nicht angerechnet wurde.
Klassen
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die globale Abklingzeit von 'Licht des Beschützers' durch Tempo stärker als vorgesehen verringert wurde.
PvP
  • Die bei der Schlacht um Tausendwinter erhaltene Menge an Ehre wurde erhöht und dadurch an andere epische Schlachtfelder angepasst.
  • Die Elfenbeinfarbene Feder kann wieder auf Schlachtfeldern verwendet werden, um Male der Beute zu erhalten.
Quests
  • Spieler bleiben während „Mission in Darnassus“ nicht mehr permanent im Kampf.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Spinnen während „Der Rat hat gesprochen“ entrinnen konnten, wodurch die Quest nicht mehr abgeschlossen werden konnte.

18. März 2019

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielern kein Fortschritt für den Erfolg „Held des Arathibeckens“ angerechnet wurde, wenn sie Flaggen erobert oder verteidigt haben.

Berufe

  • Schneiderei
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Delormis Schemen bei der Quest „Wem der Schuh passt...“ entrinnen konnte, wenn ein Schurke 'Verschwinden' eingesetzt hat.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die das Fliegen auf den Verheerten Inseln noch nicht freigeschaltet haben, nicht zum Questort von „Wem der Schuh passt...“ zurückkehren konnten.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Bildschirm während der Quest „Mac'Aree, Juwel von Argus“ schwarz werden konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Quest „Die Äonenhandwerkerin“ nicht abschließen konnten, wenn sie Inselexpeditionen noch nicht freigeschaltet hatten.

15. März 2019

Verbündete Völker

  • 'Regenerier'n' wird nicht mehr von gestaffeltem Schaden unterbrochen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den männliche Zandalaritrolle beim Treppensteigen stecken bleiben konnten.
  • Beim Volks- oder Fraktionswechsel eines Charakters in einen Druiden der Kul Tiraner oder Zandalari wird jetzt nicht mehr der Ruf beim Zirkel des Cenarius zurückgesetzt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die die Questreihe zum Freischalten der Zandalaritrolle abgeschlossen hatten, die Quest „Diskrete Gespräche“ nicht annehmen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Reittiere von Zandalaridruiden in Mondkingestalt beim Gestaltwechsel geschrumpft wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nach Abschluss der Questreihe zum Freischalten der Zandalari keine Quests bei Königin Talanji abgeben konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den aufgewertete Charaktere während der Quest „Die Schlacht um die Verheerte Küste“ nicht in die vorgesehene Phase verschoben wurden.

Kampfgilde

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Prügelei Das große Flutschen nicht begonnen werden konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nach Abschluss des Erfolgs „Grubenkämpfer für Azeroth“ nicht den Titel Grubenkämpfer erhalten haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Spieler den Kampfgildenprozess nicht starten konnten, wenn ein anderer Spieler in der gleichen Warteschlange den Prozess bereits gestartet hatte.
  • Bei zufälligen Grubenkämpfen werden jetzt keine Prügeleien mehr zugelost. Zu schwer, macht keinen Spaß.

Klassen

  • Schurke
  • Meucheln
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schurken verstohlen bleiben konnten, wenn 'Dolchfächer' eingesetzt, aber kein Ziel getroffen wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Dolchfächer' einen Combopunkt erzeugt hat, obwohl keine Ziele getroffen wurden.

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die angezeigte Gesundheit von Gebäuden in Tausendwinter schwanken konnte.
  • Siege im Arathibecken gewähren jetzt wieder Fortschritt für den Erfolg „Veteran des Arathibeckens“.

Gegenstände

  • Die Rüstmeister für Gladiatoren der Horde und Allianz haben ihre Vorräte an Salzwassertränken und Gleiterbausätzen wieder aufgestockt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der blutgetränkte Häscher der Schädelesse einen Rüstungsschutz für kampfbewährte Erbstücke benötigt hat, um auf Stufe 120 aufgewertet zu werden.
  • Das Spielzeug Salut eines Champions ist nach längerem Erholungsurlaub zurückgekehrt und kann jetzt wieder verwendet werden, um eine beeindruckende Pose anzunehmen.

Quests

  • Wir haben Paxton ein wenig auf die Sprünge geholfen, damit Spieler die Quest „Nehmt die Beine in die Hand“ wieder abschließen können.
  • Während „Der beste Freund des Untoten“ können jetzt wieder hungernde Seuchenhunde gefüttert werden.
  • Spieler, die während „Reißende Naht“ nach dem Flicken aller Zeitrisse stecken geblieben sind, können sich jetzt aus- und wieder einloggen, um die Questreihe mit „Rettet Neun“ weiterzuführen.
  • Die Questgeber der Tortollaner für „Kalligraphie“ sind jetzt etwas verständnisvoller, wenn ihr Fehler macht. Lasst euch nicht unterkriegen!