Hotfixes: 22. Juli 2021

von Blizzard Entertainment am July 23rd um 10:25pm

Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Shadowlands und WoW Classic beheben. Einige der unten aufgeführten Änderungen treten in Kraft, sobald wir sie implementieren, wohingegen andere erst nach einem planmäßigen Serverneustart Wirkung zeigen. Bitte beachtet, dass manche Probleme ohne einen clientseitigen Patch nicht behoben werden können. Wir werden diese Liste mit möglichen weiteren Hotfixes erweitern.

Hotfixes


22. Juli 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hordespieler, die den Erfolg „Ruhmeshalle: Sylvanas“ abgeschlossen hatten, nicht den Titel „ruhmreicher Bezwinger der Bansheekönigin“ erhalten haben.

Klassen

  • Priester
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Bwonsamdis Pakt' vorzeitig verschwunden ist, wenn die Nachtfaefähigkeit 'Faewächter' länger als 20 Sek. angehalten hat.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • Die Zielauswahl von 'Blutverbindung' ist jetzt zuverlässiger.
  • Wenn das Spielzeug Silberne Splitterfellpfeife in einer Druidengestalt verwendet wird, wird jetzt die Gestalt aufgehoben und das Spielzeug aktiviert, statt fehlzuschlagen und die Abklingzeit des Spielzeugs auszulösen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Priester
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch der legendäre Effekt 'Bwonsamdis Pakt' nicht vom Animabonus 'Traumgesponnene Pilze' profitiert hat.
  • Qualen
    • 'Rächer' löst jetzt nicht mehr bei jedem getöteten Gegner einen Soundeffekt aus.

21. Juli 2021

Klassen

  • Druide
    • Der Bonus des Mediums 'Neu geboren' für die Primärwerte wird zu Beginn einer neuen Begegnung auf 20 reduziert.
      • Kommentar der Entwickler: Unsere Absicht hinter diesem Medium ist, dass Wiederbelebungen im Kampf einen zusätzlichen Bonus haben. Gleichzeitig wollen wir aber auch Situationen vermeiden, in denen sich Spieler gezwungen fühlen, solche Effekte vor Beginn eines Bosskampfes auszureizen.
  • Priester
    • Schatten
      • Der visuelle Bodeneffekt des Talents 'Schattengeschoss' entspricht jetzt dem tatsächlichen Effektbereich.
      • Der visuelle Bodeneffekt des PvP-Talents 'Leerensalve' entspricht jetzt dem tatsächlichen Effektbereich und hat klarer definierte Grenzen.
  • Krieger
    • Waffen
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Niyas Seelenbandfähigkeit 'Eilpatrouille' das Intervall zwischen automatischen Angriffen zurückgesetzt hat.

Kreaturen und NSCs

  • Spieler haben jetzt 2 Sek. Schonzeit, in der sie ihr Ziel weiterhin sehen können, wenn sie sich während der Begegnung mit Mor'geth innerhalb des von Seelenketten abgegrenzten Bereichs zwischen den Seelengefängnissen aufhalten.
  • Die Anzahl der Prinzen Renathal in Sündensturz wurde reduziert. F drücken, um euren Respekt zu erweisen.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Ein Sieg über Sylvanas Windläufer auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch gewährt jetzt zweimal die Zügel von Rache.
    • Überrest von Ner'zhul
      • Es ist jetzt nicht mehr möglich, eine zweite Kugel dazu zu bringen, nicht mehr zu reagieren, wenn man eine Kugel der Qual trägt.
  • Seuchensturz
    • Es müssen jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden die ersten drei Bosse des Dungeons besiegt werden, damit sich die Tür zu Markgräfin Stradama öffnet.
      • Kommentar der Entwickler: Die ersten zwei Bosse des Dungeons wurden auf den niedrigen Schwierigkeitsgraden häufig übersprungen, und zwar oft von Gruppen, die viel schneller als vorgesehen Ruhm sammeln wollten. Damit Spieler mehr Ruhm sammeln können, haben wir zusätzlich die Chance eingeführt, beim Abschluss von Ebenen in Torghast Ruhm zu erhalten (siehe Hotfix weiter unten).

Gegenstände und Belohnungen

  • Reparatursets für Teleporter zählen nicht mehr einzeln, sondern sind jetzt bis zu 50-mal stapelbar.
  • Reparierte Rissschlüssel sind jetzt ebenfalls bis zu 50-mal stapelbar.
    • Kommentar der Entwickler: In der frühen Entwicklungsphase waren Reparatursets für Teleporter und Reparierte Rissschlüssel nur vom Händler erhältlich. Infolge von Spielerfeedback, dass unklar war, ob sich der Kauf dieser Gegenstände lohnt, haben wir uns entschieden, sie auch gelegentlich als Beute auftauchen zu lassen. Nachdem diese Gegenstände nun von Gegnern fallen gelassen wurden und Spieler keine Kontrolle mehr darüber hatten, hätten wir zu dem Zeitpunkt die einzigartige Beschränkung der Reparatursets für Teleporter aufheben sollen. Da ihr die Reparatursets für Teleporter und Reparierten Rissschlüssel von Händlern kaufen könnt, schließen wir sie von der Postzustellung aus, wenn ihr sie bei vollem Inventar plündert, damit sie nicht mehr euren Briefkasten verstopfen.
  • Die Gegenstandsstufen von Medien, die von Händlern für gewertetes PvP verkauft werden, wurden korrigiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Geborgene Fusionsverstärker nicht von Treffsicherheits- und Tierherrschaftsjägern erbeutet werden konnte.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Benutzern gewisser Addons für Namensplaketten während der Quest „Nal'ragas“ interner Text angezeigt wurde.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Ruhm ist jetzt eine der möglichen Belohnungen beim Abschluss einer Torghast-Ebene, wobei höhere Schwierigkeitsgrade bessere Chancen auf Ruhm bieten.

20. Juli 2021

Klassen

  • Magier
    • Arkan
      • Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit dem Freizaubereffekt der Venthyrfähigkeit 'Spiegel der Qual' behoben, durch den die Effekte von 'Amplifikation' nicht gewährt wurden, wenn das PvP-Talent 'Arkane Ermächtigung' ausgewählt war.
  • Priester
    • Die Reihenfolge der Bannungen ist jetzt zufällig, wenn 'Massenbannung' mehrere Ziele bannt.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Spieler, die noch nicht alle möglichen Splitter besitzen, erhalten jetzt beim Sieg über Sylvanas auf allen Schwierigkeitsgraden immer einen Splitter der Herrschaft.
    • Überrest von Ner'zhul
      • Das Pendel um die Sühne des Gefallenen Königs schwingt wieder.
  • Mythisch+
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den kleine Diskrepanzen entstanden sind, wie die Wertung für Mythisch+ in verschiedenen Elementen der Benutzeroberfläche angezeigt wird.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • 'Scheuernde Berührung' hebt Verstohlenheitseffekte des Benutzers nicht mehr auf, wenn Ziele damit belegt werden.
  • Die Menge an Anima, die von Bossen im Sanktum der Herrschaft erbeutet werden kann, wird jetzt von Erfolgen für die Aufwertung des Paktsanktums erhöht.
  • Die Abhandlung: Das Studium der Anima und die Nutzung jedes Tropfens funktioniert jetzt bei täglichen Quests, seltenen Gegnern und Schätzen in Korthia sowie bei Paktangriffen im Schlund.
    • Kommentar der Entwickler: Das ursprüngliche Ziel bei den Abhandlungen war, dass sie Boni für die vier Zonen außerhalb des Schlunds gewähren, bzw. für den ursprünglichen Schlund im Fall der Stygia-Abhandlung. Während der Designphase wurde Korthia zum Schlund gezählt und war daher nicht mit inbegriffen. Da wir das aber nicht ausreichend kommuniziert haben und Korthia reich an Anima ist, die nicht aus dem Schlund stammt, aktivieren wir diese Boni hiermit auch für diese Zone. In Zukunft wird die Abhandlung: Die Fülle an Relikten in den Schattenlanden, die auf Stufe 6 beim Archivarskodex erhältlich ist, nur bei den Fraktionen der vier Originalzonen funktionieren und als Bonus für Spieler fungieren, die ihren Rufzuwachs bei diesen Fraktionen beschleunigen wollen.
  • Der neue Sockelgegenstand Legierungskrümmender Facettierer und der Gegenstand zur Medienaufwertung Todesgebundener Splitter sind jetzt für alle Charaktere eines Accounts bei Archivar Roh-Suir erhältlich, sobald ein Charakter beim Archivarskodex Stufe 6 erreicht hat.
  • Rae'shalare, Flüstern des Todes gilt jetzt als einzigartiger Gegenstand.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Robe des verschmähten Aspiranten nicht bei den täglichen Quests der Kyrianerseelenbande oder in de Vorlagensammlung für Transmogrifikationen aufgetaucht ist.

Quests

  • Es wurden mehrere Fehler bei der Quest „Die Nathrezim“ behoben, durch die Mal'Ganis Gegnern in den Questphasen anderer Spieler Anweisungen gegeben hat. Ihm wurde eingeschärft, dass er sich gefälligst um seine eigenen Angelegenheiten kümmern soll.
  • Es wurde eigens für die Quest „Die Nathrezim“ ein Friedhof hinzugefügt.
    • Kommentar der Entwickler: Das sollte den langen Weg zurück zur Quest verkürzen und ein paar der Probleme mit dem Timing beheben, die Mal'Ganis’ hämische Momente mit sich gebracht haben.

Der Schlund

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die zum Bestienlabyrinth geflogen sind, permanent befriedet waren, bis sie sich neu eingeloggt haben.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Der Abschluss des Adamantgewölbes gewährt jetzt immer Anima und deutlich mehr Gold.
  • Bosse im Adamantgewölbe regenerieren jetzt nicht mehr ihre Gesundheit, nachdem sie Spieler besiegt haben.

19. Juli 2021

Klassen

  • Todesritter
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kyrianerfähigkeit 'Fesseln der Unwürdigen' nicht auf gültige Gegner übergesprungen ist.

Pakte

  • Seelenbande
    • Venthyr
      • Die Seelenbandfähigkeit 'Geschickte Schritte' von Nadjia Nebelklinge löst nicht mehr exzessive Immunitätswarnungen aus, wenn das Ziel immun gegen Verringerungen der Bewegungsgeschwindigkeit ist.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Überrest von Ner'zhul
      • Kugeln der Qual sind nicht mehr in der Lage, Nahkampfangriffe auszuführen.
    • Leidensschmied Raznal
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Bodenstachel, die von den Folterinstrumenten ausgelöst werden, verursachen jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden ihren Schaden genauer dort, wo der visuelle Effekt angezeigt wird.
    • Wächter der Ersten
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die körperliche Schadenskomponente von 'Auslöschen' wird jetzt wie vorgesehen vom Verwundbarkeitseffekt von 'Auslöschen' erhöht. Außerdem wurde der Verwundbarkeitseffekt von 'Auslöschen' auf den Schwierigkeitsgraden Heroisch und Mythisch auf 5.000 % erhöht.
        • Kommentar der Entwickler: Die Kombination aus 'Zerreißen' und 'Auslöschen' des Wächters war auf den Schwierigkeitsgraden Heroisch und Mythisch dazu gedacht, zwischen zwei Tanks aufgeteilt zu werden. Vor dieser Änderung konnte ein einzelner Tank durch mehrere aufeinanderfolgende Immunitäten die gesamte Begegnung überleben. Das sollte jetzt nicht mehr möglich sein. Unser Ziel ist es, eine Situation zu verhindern, bei der anders als im restlichen Sanktum der Herrschaft die optimale Strategie für die Begegnung auf nur einem Tank beruht.
    • Kel'Thuzad
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Seelensplitter verschwinden nicht mehr, wenn das Ziel von 'Seelenfraktur' vorzeitig besiegt wird.
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sylvanas die normale Version von 'Herrschaftsketten' direkt vor dem Einsatz der Unterbrechungsversion des Zaubers einsetzen konnte, wenn ihre Gesundheit sehr kurz vor Abschluss der Abklingzeit von 'Herrschaftsketten' unter den Schwellenwert gebracht wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Thrall Dunkle Wachen zurückstoßen konnte.
      • Bolvar setzt auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch jetzt zuverlässiger 'Winde von Eiskrone' ein.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hat, dass Schlundgeschmiedete und Schlundgebundene Gegner Effekte auslösen konnten, die beim Tod eines Ziels aktiviert werden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Gnadenlos' eine unzuverlässige Anzahl an Bereichen erschaffen konnte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler manchmal zu Beginn von Phase 3 an die falsche Position teleportiert werden konnten.
      • Sylvanas bewegt besiegte Spieler nach dem Einsatz von 'Einreißen' jetzt von Plattform zu Plattform.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ziele zwar mit 'Schleier der Dunkelheit' belegt werden konnten, aber keinen Schaden davon erlitten haben.
  • Mythisch+
    • Affix: Gequält
      • 'Frostlanze' von Oros Kaltherz fügt Begleitern keinen Schaden mehr zu und stößt sie nicht mehr zurück.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Postraumfiasko
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Betreten der P.O.S.T. auf einem Reittier verhindern konnte, dass Spieler während der Begegnung Instabile Waren aufsammeln konnten.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Druide
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Animabonus 'Partikel des Blutdursts' die Dauer der Venthyrfähigkeit 'Unersättliche Raserei' erhöhen konnte, wenn der legendäre Effekt 'Sündhafte Hysterie' ausgerüstet war.

16. Juli 2021

Klassen

  • Jäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Verbündete nicht die sekundäre Dauererhöhung von 'Aspekt des Geparden' durch das Medium 'Lebenskraft des Geparden' erhalten haben, wenn das PvP-Talent 'Jagdrudel' aktiv war.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Göttliche Resonanz' im Sitzen nicht 'Heiliger Schock' ausgelöst hat.
  • Hexenmeister
    • Dämonologie
      • Das PvP-Talent 'Teufelsobelisk' wirkt sich jetzt auf alle Klassenzauber des Hexenmeisters aus, einschließlich der Beschwörungszauber mit Glyphe, dem Talent 'Finsteres Scheusal beschwören' und dem PvP-Talent 'Teufelslord rufen'.

Pakte

  • Seelenbande
    • Nekrolords
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Wogende Manöver' von Seuchenerfinder Marileth durch verzögerten Schaden Gruppenkontrolleffekte gebrochen hat.
    • Nachtfae
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Stellung halten' von Korayn länger als 5 Sek. zum Aktivieren benötigt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Eilpatrouille' von Niya den Rhythmus von automatischen Angriffen gestört hat.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Postraumfiasko
      • Instabile Waren auf dem Boden werden nicht mehr automatisch aufgesammelt, wenn sich ein Spieler nähert, sondern müssen jetzt angeklickt werden. Geworfene Instabile Waren können weiterhin von anderen Spielern aufgefangen werden, sofern sie nicht bereits Instabile Waren tragen.
        • Kommentar der Entwickler: Seit der Öffnung von Tazavesh letzte Woche hatten viele Spieler Schwierigkeiten, die Instabilen Waren aufzusammeln. Dieses Problem war besonders schwierig aufzuspüren, aber wir glauben, den Grund gefunden zu haben und arbeiten an einer recht umfassenden Änderung, um das Problem zu beheben.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • Der Splitter von Zed wird nur noch im Kampf ausgelöst.
    • Der Splitter von Zed wird nur noch von Klassenfähigkeiten ausgelöst.
      • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung verhindert, dass die Splitter von Gegenständen ausgelöst werden, bei denen das eher hinderlich ist, wie z. B. Unsichtbarkeitstränken.
    • Der Splitter von Zed verwendet jetzt einen intelligenten Filter für die Ziele, denen er Gesundheit entzieht.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Druide
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Himmlische Geister' fälschlicherweise die Abklingzeit der Nachtfaefähigkeit 'Konvokation der Geister' auf 0 setzen konnte, wenn mehrere Stapel des Animabonus 'Verschmolzenes Geistertröpfchen' in Torghast, Turm der Verdammten gewählt wurden.

15. Juli 2021

Klassen

  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Das PvP-Talent 'Sternenstoß' erzeugt in den Startbereichen von Schlachtfeldern und Arenen keine Sterne mehr.

Pakte

  • Seelenbande
    • Knochenschmiedin Heirmir
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Flächenzauber, die mehreren Zielen Schaden zufügten, nicht wie vorgesehen mehrere Stapel von 'Auge des Metzen' erzeugt haben.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Der Ort, an dem Spieler beim Betreten des Schlachtzugs erscheinen, wenn eine Schlachtzugszuweisung reaktiviert wird, wurde angepasst.
    • Sylvanas Windläufer
      • 'Schleier der Dunkelheit' hat einen visuellen Effekt erhalten, der anzeigt, wie weit der Schwächungseffekt springt.
      • Die Intensität des visuellen Effekts von 'Zorn der Banshee' wurde reduziert.
      • 'Fluch der Trägheit' von Schlundgeschmiedeten Beschwörern bevorzugt jetzt Ziele, die nicht von 'Erdrückende Angst' von Schlundgeschmiedeten Seelenrichterinnen betroffen sind.
      • 'Aufgerissene Trümmer' wirkt sich nicht mehr auf Begleiter und Wächter aus.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Herrschaftspfeile bei großen Schlachtzügen zu viel Gesundheit hatten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ruin' an der falschen Position gewirkt werden konnte.

Gegenstände und Belohnungen

  • Das Gefallene Streitross lässt jetzt die vorgesehene Menge an Schlundbeute fallen, einschließlich Stygia, Ruf bei Ve'nari und potenziell Korthianische Ausrüstung.
  • Das Töten des Gefallenen Streitrosses löst jetzt die tägliche Beuteabklingzeit aus. Im Zusammenhang mit dieser Änderung haben wir die Beutechance der Zügel des gefallenen Streitrosses verdreifacht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Runenwörter 'Chaosbann' und 'Blutverbindung' der Splitter der Herrschaft außerhalb von Korthia, dem Schlund, Torghast und dem Sanktum der Herrschaft funktioniert haben.

Burning Crusade Classic

  • Die Zonenstärkungseffekte 'Nazgrels Inbrunst' und 'Trollbanns Befehl' der Höllenfeuerhalbinsel werden nicht mehr beim Betreten eines Dungeons der Höllenfeuerzitadelle entfernt.

14. Juli 2021

Klassen

  • Magier
    • Arkan
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Venthyrfähigkeit 'Spiegel der Qual' im PvP nicht immer den Freizauberzustand des PvP-Talents 'Arkane Ermächtigung' ausgelöst hat.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Göttliche Resonanz' Gegner getroffen hat, obwohl sie nicht in den Kampf verwickelt waren.
    • Heilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Zielerfassung des legendären Effekts 'Göttliche Resonanz' nicht zuverlässig war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Heiliges Licht' nicht den vollen Bonus vom Meisterschaftswert des Paladins erhalten hat, wenn der Effekt des PvP-Talents 'Göttliche Gunst' aktiv war.
  • Priester
    • Heilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich 'Geist der Erlösung' nach Ablauf der Seelenbandfähigkeit 'Kapselpfleger' von Traumweber nicht wie vorgesehen verhalten hat.
  • Krieger
    • Waffen
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Sündhafte Woge' nicht immer die Dauer von 'Kolossales Schmettern' auf dem Primärziel verlängert hat, wenn mehrere Ziele betroffen waren.

Kreaturen und NSCs

  • [Nur auf EU-Realms] Zeitwanderungshändler für Warlords of Draenor sollten jetzt während des gesamten Events aktiv sein.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Leidensschmied Raznal
      • Die Dauer von 'Geschwärzte Rüstung' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch für Phase 2 und 3 um 4 Sek. reduziert.
      • 'Flammengrifffalle' wird nicht mehr eingesetzt, wenn der Boss im Begriff ist, in Phase 2 überzugehen.
      • 'Schattenstahlketten' bevorzugt jetzt Distanzklassen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler beim Benutzen eines dämonischen Tors von bestimmten Fähigkeiten getroffen werden konnten.
    • Sylvanas Windläufer
      • Das Bannen von 'Erdrückende Angst' von Schlundgeschmiedeten Seelenrichterinnen entfernt jetzt alle Stapel des Effekts.
      • 'Bann der Banshee' wird jetzt mit großem Icon an Einheitenfenstern angezeigt.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler steckenbleiben und unfähig werden konnten, von einem kräftigenden Feld Gebrauch zu machen, ohne sich neu ins Spiel einzuloggen.
  • Mythisch+
    • Affixe
      • Gequält
        • Animakugeln, die von den Minibossen des Affixes hinterlassen werden, sind jetzt leichter anzuklicken und sollten jetzt nicht mehr sichtbar sein, nachdem man einen Animabonus gewählt hat.
        • Die Positionen von Soggodon dem Brecher und Scharfrichter Varruth in den Hallen der Sühne wurden korrigiert.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde eine neue Belohnung zu Archivar Roh-Suirs Sortiment hinzugefügt, die den Stygiaverlust beim Tod im Schlund um 75 % reduziert.
    • Kommentar der Entwickler: Da die Champions von Azeroth nun den Schlund gemeistert haben, sind sie jetzt auch in der Lage, den meisten Schikanen des Kerkermeisters zu trotzen. Die auffälligste Ausnahme dabei stellt der Verlust von Stygia beim Tod dar. Wir geben Spielern jetzt die Möglichkeit, diesen potenziellen Stygiaverlust zu verringern, indem sie sich einen neuen Gegenstand zulegen, den wir Abhandlung: Stygische Bindungen bei Sterblichen nennen und der auf Stufe 4 des Archivarskodex' verfügbar wird.
  • Das Runenwort 'Winterwinde' aus den Splittern der Herrschaft erfasst jetzt zuverlässiger alle kritische Treffer.
  • So'leahs Geheimtechnik kann nicht mehr auf Spieler außerhalb der Gruppe oder des Schlachtzugs angewandt werden.
  • Der Effekt des Schmuckstücks Schäkel des entfesselten Gladiators kann nicht mehr im verhexten Zustand eingesetzt werden.
  • Es wurden weitere Neuzugänge des Schwarzmarkt-Auktionshauses in die Zurückgelassenen Schwarzmarktposten übertragen, einschließlich des Mächtigen Karawanenbrutosaurus.

Der Schlund

  • Es wurde zusätzlich sichergestellt, dass Spieler während des Paktangriffs der Venthyr immer abgeschlossene Quests und aktivierte Spiegel angerechnet bekommen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Die Pflockketten, die in den Oberen Ebenen schwer gebundene Seelenrückstände fesseln, lassen sich jetzt schneller lösen.

13. Juli 2021

Klassen

  • Jäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Schaden von 'Mungobiss' und 'Schlangengift' nicht wie vorgesehen um 10 % erhöht wurde.
  • Mönch
    • Windläufer
      • Es wurde eine Interaktion zwischen 'Sturm, Erde und Feuer' und 'Wirbelnder Kranichtritt' behoben, durch die mehr Schaden als vorgesehen verursacht wurde.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Nekrolordfähigkeit 'Hammer des Bezwingers' den Effekt des Talents 'Göttliche Bestimmung' verbrauchen konnte.
    • Vergeltung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Primärziel von 'Richturteil' fälschlicherweise durch den Effekt des PvP-Talents 'Rechtbringer' Schaden erleiden konnte.
  • Priester
    • Heilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich 'Geist der Erlösung' nach Ablauf der Seelenbandfähigkeit 'Schmiedegeborene Träumereien' von Knochenschmiedin Heirmir nicht wie vorgesehen verhalten hat.

Pakte

  • Seelenbande
    • Nekrolords
      • Schaden hebt jetzt den Furchteffekt der Seelenbandfähigkeit 'Schwefelemission' von Emeni auf.

Kreaturen und NSCs

  • Die Gesundheit von Mor'geth und seinen Seelengefängnissen wurde um 38 % reduziert. Außerdem können Seelengefängnisse nicht mehr mit 'Todesgriff' herangezogen werden.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Auge des Kerkermeisters
      • Auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch konnten Immunitäten wie 'Gottesschild' Spielercharaktere in einen unvorteilhaften Zustand versetzen, bei dem die Schwächungseffekte 'Verachtung' und 'Zorn' zwar entfernt wurden, man aber keine Kontrolle darüber hatte, mit welchem der beiden Effekte man nach Ablauf der Immunität neu belegt wurde. Ab jetzt machen Immunitäten zwar temporär gegen den Schaden immun, heben 'Verachtung' und 'Zorn' aber nicht mehr auf.
    • Seelenfetzer Dormazain
      • Der Schaden von 'Entfesselte Tyrannei' wurde auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad um 17 % reduziert.
      • 'Hallende Schreie' verursacht jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden alle 2 Sek. Schaden (vorher alle 5 Sek.). Der Schaden pro Tick wurde auf den Schwierigkeitsgraden Normal, Heroisch und Schlachtzugsbrowser proportional reduziert, um den gesamten regelmäßigen Schaden gleich zu halten.
      • Außerdem wurde der Schaden von 'Hallende Schreie' auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch zusätzlich um 10 % reduziert.
        • Kommentar der Entwickler: Der Schaden von 'Entfesselte Tyrannei' auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad konnte in Kombination mit Schadensticks von 'Hallende Schreie' zu hohe Schadensspitzen zur Folge haben, die bei der Heilerbelastung der Begegnung nicht zu rechtfertigen waren. Diese Änderungen sind dazu gedacht, diese Spitzen zu glätten.
    • Leidensschmied Raznal
      • Die Dauer von 'Geschwärzte Rüstung' wurde reduziert.
      • Der Schaden von 'Schattenstahlglut' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Normal um 25 % verringert.
      • Die Zeit, die 'Schattenstahlglut' braucht, um den Einschlagsort zu erreichen, wurde auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch leicht erhöht.
      • Der Timer, bevor die Begegnung in den Berserkermodus übergeht, wurde für den Normalen und Heroischen Schwierigkeitsgrad verlängert.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Flammengrifffalle' manchmal Tanks bevorzugt hat.
    • Kel'Thuzad
      • 'Dunkle Hervorrufung' wird jetzt nur noch einmal ausgelöst, wenn seine Energie 40 % erreicht und wird nicht mehr erneuert, bis der Boss bei 100 % Energie ist.
      • Die Größe des Grafikeffekts für das Ausgangsportal im Phylakterium wurde reduziert.
      • Schattenrisse erscheinen jetzt näher bei Spielercharakteren.
      • Die Anzahl der Leichen von Frostgebundenen Ergebenen, die wiederbelebt werden können, wurde reduziert.
      • 'Rachsüchtige Zerstörung' fungiert jetzt wie vorgesehen als Niederlagemechanik.
      • Der Abenteuerführereintrag zu 'Gletscherwinde' gibt jetzt den vorgesehenen Schwellenwert von 20 % an, ab dem die Fähigkeit eingesetzt werden kann.
      • Der Abenteuerführereintrag zu 'Rachsüchtige Zerstörung' gibt jetzt die vorgesehene Menge an Gesundheit an, die der Überrest verlieren muss, damit der Zauber unterbrochen wird.
    • Sylvanas Windläufer
      • Der Gesamtschaden, den Spieler Sylvanas Windläufer auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch zufügen müssen, wurde um ungefähr 5 % reduziert.
      • Auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch beendet Sylvanas Windläufer Phase 1 jetzt bei 84 % Gesundheit.
        • Kommentar der Entwickler: Wir hatten den Eindruck, dass Spieler durch die Mechaniken nicht genügend Aktivität am Boss hatten und deswegen erst viel später als ursprünglich gedacht die erste Phase abschließen konnten. Diese Änderung ist daher dazu gedacht, die Länge der Begegnung im Rahmen zu halten, ohne ihre Schwierigkeit zu sehr zu ändern.
      • Der Radius von 'Schleier der Dunkelheit' wurde für die dritte Phase der Begegnung reduziert.
      • Die Radien von 'Bansheeheulen' und 'Bansheekreischen' wurden reduziert.
        • Kommentar der Entwickler: Unser Ziel hierbei war es, größeren Schlachtzügen bei Platzproblemen Abhilfe zu schaffen, ohne die Begegnung deutlich leichter zu machen.
      • Besiegte Spieler werden zu Beginn von Phase 3 jetzt wie vorgesehen auf die erste Plattform versetzt.
      • Einzelbannzauber heben jetzt alle Stapel von 'Bann der Banshee' auf.
      • Die anfängliche Abklingzeit von 'Peitschender Schlag' der Schlundgeschmiedeten Seelenrichterin wurde erhöht.
      • Sylvanas Windläufer ist jetzt gegen 'Fluch der Sprachen' immun.
      • Die Abklingzeiten von Kampfwiederbelebungen berücksichtigen jetzt die Dauer der Videosequenz im Kampf.
        • Kommentar der Entwickler: Wir möchten mit dieser Änderung vermeiden, dass sich Spieler in Sachen Kampfwiederbelebungen bestraft fühlen, wenn sie die Videosequenz überspringen.
  • Mythisch+
    • Affix: Gequält
      • Der Schaden von 'Beißende Kälte' von Oros Kaltherz wurde um 25 % reduziert.
      • Verbrenner Arkolaths Fähigkeit 'Seele schmelzen' erhöht jetzt den erlittenen Feuerschaden um 50 % (vorher 100 %).
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Animaboni des Affixes Gequält von Fähigkeiten ausgelöst werden konnten, die keinen Schaden verursachen.
  • Die Nebel von Tirna Scithe
    • Tred'ova
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Gedankenverbindung' manchmal nicht aufgehoben wurde.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Ein Sieg über So'leah, während die Gruppe als Schlachtzug gilt, wird jetzt für „Tazavesh: Jäger des verlorenen Artefakts“ angerechnet.
    • Zo'phex der Hüter
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Armierte Sicherheit manchmal nicht verschwunden ist, wenn die Begegnung zurückgesetzt wurde.
    • So'azmi
      • Die Verlagerer bewegen sich jetzt vor dem Einsatz von 'Shuri' auf feste Positionen und bleiben dort, bis sie später zu neuen festen Positionen befohlen werden.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Boni von Splittern der Herrschaft skalieren jetzt mit der Stufe des jeweiligen Splitters. Weitere Details dazu gibt es in diesem Forenthread.
  • Die Macht einiger Schmuckstücke aus dem Sanktum der Herrschaft wurde angepasst. Die hier angegebenen Werte beziehen sich auf die Versionen dieser Schmuckstücke auf Gegenstandsstufe 226, aber die höheren Versionen wurden ebenfalls proportional angepasst.
    • Die Titanische Okulardrüse gewährt jetzt 117 des höchsten Sekundärwerts (vorher 112).
    • Der Foliant der monströsen Konstruktionen gewährt jetzt Schadensfähigkeiten eine hohe Chance, dem studierten Gegner zusätzlich 507 Schattenschaden zuzufügen (vorher 467).
    • Die Schattenkugel der Qual gewährt jetzt 432 Meisterschaft (vorher 268).
    • Die Schwarzseelenzwinge kann jetzt kritische Treffer erzielen, profitiert von Tempo und der Schaden wird unmittelbar beim Auslösen verursacht. Der regelmäßige Schaden wurde auf 781 reduziert (vorher 1.324).
    • Der Geborgene Fusionsverstärker verleiht automatischen Angriffen jetzt eine sehr hohe Chance, 1.290 Arkanschaden zu verursachen (vorher 1.189).
  • Die Questgegenstände, die die Paktflugreittiere freischalten, der Frühjahrswildling, der Aquilon der Verschmähten und die Meisterhafte Grabschwinge, sind jetzt ungeachtet der Ruhmstufe für Mitglieder des jeweiligen Pakts erhältlich. Diese Reittiere funktionieren ab jetzt so wie das Ei der seltenen Nekrolordkreatur Herr der Leichenfliegen.
  • Das Reittier Rache erscheint jetzt wie vorgesehen in der Mythischen Sektion des Abenteuerführers.
  • Das Sanktumdämmerstreitross hat jetzt eine Chance, auf allen Schwierigkeitsgraden von den Neun fallen gelassen zu werden.
  • Der Eilementar, der von dem Schmuckstück Winziger Eilementar in einem Umschlag beschworen wird, ist jetzt zuverlässiger und lässt sich nicht mehr zu langem Nachsinnen hinreißen.
  • Verdunkelte Steinstatuen und Poröse Steinstatuen teilen sich jetzt eine Abklingzeit mit Kampftränken.
  • Das Erreichen des Rangs Kämpfer schaltet jetzt die vorgesehene Transmogrifikation des Großumhangs des entfesselten Gladiators für das Plattenset frei.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Turminquisitor manchmal nicht für die Quest „Regel Nummer 3: Vertrauen will verdient sein“ erschienen ist.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die die Verbindung zum Spiel verloren haben, aus der Gruppe entfernt wurden.
  • Animaboni
    • Priester
      • 'Siegelring des Leergespensts' beschwört kein Leergespenst mehr, wenn ein trivialer oder beschworener Gegner getötet wurde.

12. Juli 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Prismen für den Erfolg „Diese Welt ist ein Prisma“ manchmal keine Wirkung auf Anduin hatten.

Klassen

  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Kobraschuss', 'Stachelpfeil', 'Mehrfachschuss' und 'Tödlicher Schuss' wurde um 15 % erhöht.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Tötungsbefehl' wurde außerhalb des PvPs um 15 % erhöht.
    • Treffsicherheit
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Gezielter Schuss', 'Arkaner Schuss', 'Mehrfachschuss' und 'Schnellfeuer' wurde um 10 % erhöht.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Tödlicher Schuss' wurde um 15 % erhöht.
    • Überleben
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Schlangenbiss', 'Lauffeuerbombe', 'Raptorstoß', 'Flankenangriff' und 'Tödlicher Schuss' wurde um 10 % erhöht.
  • Magier
    • Feuer
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Feuerball' wurde um 20 % erhöht.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Feuerschlag' wurde außerhalb des PvPs um 15 % erhöht.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Pyroschlag' wurde außerhalb des PvPs um 5 % erhöht.
  • Priester
    • Schatten
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Verschlingende Seuche' wurde um 8 % verringert.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schadensbonus für 'Leerenblitz' des Mediums 'Dissonante Echos' wurde um 5 % verringert.
  • Schamane
    • Das PvP-Talent 'Schild entfesseln' kann jetzt mit Makros zum Anvisieren verwendet werden.
    • Elementar
      • Kritische Treffer des PvP-Talents 'Kontrolle über Lava' profitieren jetzt von 'Elementarfuror'.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden aller Zauber wurde um 5 % erhöht.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Der Tarragrue
      • Es wurde ein Timing-Fehler behoben, durch den der Tarragrue keine Zauber mehr gewirkt hat.
    • Überrest von Ner'zhul
      • Spieler, die während des Kampfes von der Plattform fallen, können jetzt Seelensteine und 'Reinkarnation' nutzen und mit im Kampf einsetzbaren Wiederbelebungszaubern anvisiert werden.
    • Leidensschmied Raznal
      • Das Dungeonkompendium zeigt jetzt die richtigen Werte für 'Schwelende Flammen'.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler von Bodenstacheln getroffen werden konnten, während sie von einem Priester mit 'Glaubenssprung' herangezogen wurden.
    • Kel'Thuzad
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kel'Thuzad in Phase 3 'Dunkle Hervorrufung' gewirkt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Zielkreise der Fähigkeit 'Demolieren' von Unaufhaltsamen Monstrositäten auf dem normalen Schwierigkeitsgrad nicht angezeigt wurden.
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich die Fähigkeitsreihenfolge von Phase 2 änderte, wenn die Zwischensequenz abgebrochen wurde.
      • Es wurde ein Fehler bei den Timings der Fähigkeiten in Phase 3 behoben.
      • Lady Jaina Prachtmeer, Thrall und Bolvar Fordragon vergessen nicht mehr manchmal, Sylvanas Windläufer oder Anduin Wrynn anzugreifen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sylvanas manchmal 'Klagender Pfeil' nicht gegen tote Ziele eingesetzt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der sekundäre Flächenschadenseffekt von 'Zorn der Banshee' auf Zielen, die von 'Bann der Banshee' betroffen sind, Begleitern und Wächtern Schaden zufügen konnte.
  • Die Spitzen des Aufstiegs
    • Ventunax
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Blutungseffekt von 'Dunkler Schritt' durch Rüstung verringert wurde. Der Schaden von 'Dunkler Schritt' wurde um 35 % verringert, um dies auszugleichen.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Die Große Menagerie
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Venza Goldschmelz mit ihren Fähigkeiten Begleiter anvisieren und ihnen Schaden zufügen konnte.

Quests

  • Ihr erhaltet jetzt Questfortschritt für „Kann mal jemand Kevin füttern“, wenn Kevin Gegnern den Todesstoß versetzt.
  • Die Zenturionenteile für die Quest „Einen Plan zusammenstellen“ können jetzt zuverlässiger zu Mikanikos gezogen werden.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rang 2 von 'Animaplünderer' keine Animazellen gewährte.

WoW Companion App

  • Es wurde ein kritischer Fehler behoben, durch den einige Nutzer keinen neuen Battle.net-Account hinzufügen konnten.
  • Es wurde ein kritischer Fehler behoben, durch den die App die Region mancher Nutzer nicht erkannte.
  • Es wurde ein kritischer Fehler behoben, der in der Kampfwiederholung von Abenteuern im Schlund mit Umgebungseffekten aufgetreten ist.
  • Es wurde ein Fehler bei der Größe von Bildern in Neuigkeiten behoben.

9. Juli 2021

Klassen

  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • 'Schattenumschlingung' kann jetzt unter Stufe 58 als Talent gewählt werden.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Seelenfetzer Dormazain
      • 'Brandmal der Qual' verursacht jetzt die vorgesehene Schadensmenge abhängig von der Schlachtzugsgröße.
    • Leidensschmied Raznal
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Flammengrifffalle' manchmal nicht die maximale Spieleranzahl anvisiert hat.
    • Wächter der Ersten
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Energiekerne weniger Energie erzeugen konnten als vorgesehen.
    • Sylvanas Windläufer
      • Der Timer, bevor die Begegnung in den Berserkermodus übergeht, wurde für den Normalen und Heroischen Schwierigkeitsgrad verlängert.
        • Kommentar der Entwickler: Der Timer für den Berserkermodus war noch auf den Wert einer früheren Version der Begegnung eingestellt. Er war nie dazu gedacht, den Spielerfortschritt zu verzögern.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der visuelle Effekt von 'Aufreißen' nicht mit dem Warnindikator übereingestimmt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Benutzung von 'Kräftigendes Feld' fälschlicherweise das gegenüberliegende Feld auslösen konnte, was den Charakter permanent zwischen den beiden hin- und herteleportiert hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Anduin Wrynn 'Vernichtende Niederlage' nicht gewirkt hat, wenn Spieler während der Begegnung seine Plattform betreten haben.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Das Abkürzungsportal von der Zollvollstreckung zum Opulenten Nexus wird jetzt automatisch aktiviert, nachdem Zeitkäpt'n Hakenschwanz besiegt wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gruppen nach einer längeren Pause den Dungeon nicht ohne Komplikationen fortsetzen konnten.
    • Die Große Menagerie
      • Spieler bleiben jetzt nicht mehr im Kampf stecken, wenn die Gruppe während einer Kampfunterbrechung besiegt wird.
    • So'leah
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effektbereich von 'Kollabierender Stern' manchmal zu klein zum Auslösen der verbleibenden Aufladungen von 'Kollabierende Energie' werden konnte.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Mengenbegrenzung für katalogisierte Forschung wurde aufgehoben.
    • Kommentar der Entwickler: Wir haben eine frühere technische Einschränkung behoben, die es nötig gemacht hat, dass es eine Maximalbegrenzung für Währungen gibt, die aus Stapeln verbrauchbarer Gegenstände kommen. Die bisherige niedrigere Maximalmenge hat Probleme dabei bereitet, Stufe 4 zu erreichen, und war ein Versehen unsererseits. Da diese Situation jetzt aber gelöst ist, waren wir in der Lage, das Limit zu entfernen.
  • Der Helm der nekrotischen Sicht gewährt jetzt auch Heiligpaladinen Intelligenz.
  • Die eleganten Augengläser haben für die Transmogrifikation keine Stufenanforderung mehr.
  • Mehrere Waffen aus Korthia und dem Schlund werden jetzt wie vorgesehen am Charakter angezeigt, wenn sie nicht gezogen sind.
  • Der Effekt 'Inneres Kind' des Spielzeugs Experimentelle Animazelle verwandelt jetzt Allianzpandaren wie vorgesehen in Kinder.
  • Die Zügel des Sanktumdämmerstreitrosses, des gefallenen Streitrosses, des seelengebundenen Dämmerstreitrosses und des schlundgebundenen Streitrosses werden jetzt in der Anprobe angezeigt.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Brethlun das Brandmal während der Quest „Das Brandmal hat den Schlüssel“ stecken bleiben konnte.
  • Prophet Velen hat endlich seine lange Verschnaufpause nach dem Sieg über Argus beendet und ist wieder bereit dafür, dass Spieler bei ihm in der Exodar Quests wie „Audienz beim Propheten“ abschließen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Jäger
      • 'Versteinerte Tiernahrung' wird anderen Spielern in der Gruppe des Jägers nicht mehr angezeigt.
    • Priester
      • 'Siegelring des Leergespensts' wird nicht mehr bei aschenen Phylakterien ausgelöst.

8. Juli 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den aufgrund einer unvorhergesehenen Interaktion mit Begleitern die Anforderung für den Erfolg „Ein Auge für Bildkomposition“, alle Spielercharaktere mit 'Blitzblindheit!' zu erwischen, manchmal nicht wie vorgesehen angerechnet worden ist.

Klassen

  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Die Sterne des PvP-Talents 'Sternenstoß' können jetzt nicht mehr von Begleitern und NSCs aufgehoben werden.
  • Schurke
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige ausgewählte Finishing-Moves beim Einsatz der Kyrianerfähigkeit 'Widerhallender Tadel' nicht wie vorgesehen mit Anima geladen worden sind.

Kreaturen und NSCs

  • Der Kutschenzermalmer hat es geschafft, ein paar Versorgungskutschen abzufangen und lässt jetzt Reliktfragmente und Anima fallen, wenn er von Spielern besiegt wird, die das Event rund um die Angriffsversorgungskutsche abschließen.
  • Lillian Singh hat auf die Beschwerden der Bürger von Sturmwind reagiert und verkauft ihr Feiertagsfeuerwerk jetzt in etwas angemessenerer Kleidung. Aber die Wunderkerze bleibt.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Nach den wöchentlichen Wartungsarbeiten in jeder Region nächste Woche belohnt die Quest „Sturm auf das Sanktum“ Spieler zusätzlich mit 6 Barren des Runenwächters, die insgesamt 1.500 Anima wert sind. Spieler, die diese Quest bereits abgeschlossen haben, bekommen sie dann erneut angeboten.
    • Auge des Kerkermeisters
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Zerrende Ketten' und 'Verwüstungsstrahl' denselben Spielercharakter anvisieren konnten, obwohl andere Ziele verfügbar waren.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schurken sowie Ghule und andere Begleiter mit ähnlichen gezielten Sprung- oder Teleportfähigkeiten zum Rand der Plattformen versetzt wurden, wenn sie diese Fähigkeiten beim Übergang zur nächsten Kampfphase eingesetzt haben. Spielercharaktere und Begleiter landen jetzt beim Einsatz dieser Fähigkeiten an einheitlicheren Orten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere manchmal 'Reinkarnation' oder Seelensteine nicht nutzen konnten, nachdem sie im Kampf von der Plattform gefallen waren.
    • Schicksalsschreiber Roh-Kalo
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Begegnung mit Sylvanas Windläufer zufällig während des Kampfes beginnen konnte, wodurch Abklingzeiten nach Ende der Begegnung nicht wie vorgesehen abgeschlossen wurden.
  • Die Spitzen des Aufstiegs
    • Kin-Tara
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sie in der Luft geblieben ist und nicht wieder landen konnte.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Vorschaufenster für die Aufwertung von korthianischer Ausrüstung für bestimmte Zaubereffekte nicht die vorgesehenen Werte angezeigt worden sind. Dieses Problem betrifft nur die Vorschau und hat keine Auswirkungen auf den Gegenstand selbst gehabt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Schmuckstück Expressheilungsverteiler mehr Heilung als vorgesehen gewährt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Klinge des verlassenen Kreuzfahrers nicht wie vorgesehen widergespiegelt hat, dass es sich dabei um ein Zweihandschwert für Zauberwirker handelt, das nur von Heiligpaladinen aus der Truhe des Events Zorn des Kerkermeisters geplündert werden kann.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Outfits mit zwei einhändig geführten Artefaktwaffen aus Legion nicht gespeichert werden konnten.
  • Mondlichtkapseln sind jetzt wieder sichtbar und können eingesammelt werden.

Haustierkämpfe

  • Die Tundrapinguine wurden von ihren arktischen Abenteuern abgezogen und zurück nach Hause bugsiert. Sie sind jetzt sowohl im Wildtierführer als auch nach dem Beschwören wieder sichtbar.

Quests

  • Winzglocke ruft euch jetzt nur noch zu Hilfe, wenn Maelie die Wanderin auch verfügbar ist. Zusätzlich ist Maelie jetzt häufiger verfügbar.
  • Bonusziele werden jetzt nicht mehr auf der Karte angezeigt, nachdem ihr Kapitel 1 einer beliebigen Paktkampagne abgeschlossen habt.
  • Spielercharaktere werden jetzt nicht mehr von dem Effekt 'Gesammelt' betroffen, der während der Quest „Auf in das Archiv“ durch andere Spieler ausgelöst wird.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Die Referenzzeit wurde auf kürzeren Stöcken erhöht.
    • Kommentar der Entwickler: Unser Ziel ist es, dass die Referenzzeit (die angenommene Zeit, die ihr zum Abschluss eines Stocks braucht. Sie wird automatisch basierend auf der Größe des Stocks und der Gegneranzahl angepasst) unabhängig von der Länge der Stöcke bei jedem Durchlauf gleichermaßen erreichbar ist.

Benutzeroberfläche

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Erhalten einer Text-to-Speech-Nachricht scheinbar die derzeit sichtbaren Chateinstellungen zurücksetzen konnte.

7. Juli 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den besiegte Bosse auf Stock 5 nicht wie vorgesehen für „Tour durch Torghast“ angerechnet wurden.
    • Kommentar der Entwickler: Leider ist diese Korrektur nicht rückwirkend. Das bedeutet möglicherweise, dass ihr die Ebene erneut abschließen müsst, um sie angerechnet zu bekommen, falls sie die höchste Ebene ist, die ihr bewältigen könnt. Falls ihr aber höhere Ebenen abschließt, werden euch die Erfolgskriterien der niedrigeren Ebenen auch angerechnet. Daher gibt es keinen Grund, die niedrigeren Ebenen zu wiederholen, wenn ihr das nicht möchtet.

Klassen

  • Todesritter
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das PvP-Talent 'Zauberschützer' nach Verlassen eines Schlachtfelds oder einer Arena manchmal nicht mehr funktioniert hat.
  • Magier
    • Arkan
      • Das PvP-Talent 'Arkanosphäre' wird jetzt nicht mehr gewirkt, wenn der Magier bei der Kanalisierung unterbrochen wird.
  • Hexenmeister
    • Das PvP-Talent 'Teufelsfesseln' für Zerstörung und das PvP-Talent 'Schattenriss' können jetzt nicht mehr durch 'Zauberreflexion' oder 'Totem der Erdung' verhindert werden.

Pakte

  • Nachtfae
    • Traumweber
      • Die Dauer von 'Blütenfeld' entspricht jetzt dem Tooltip.

Kreaturen und NSCs

  • Seltene Gegner aus Rissen kehren jetzt zuverlässiger in den Riss zurück, wenn sie alle Abenteurer besiegt haben.
  • Die NSCs, die euch beim Paktwechsel helfen, sind nach Oribos zurückgekehrt.
  • Der entkommene Wildling ist jetzt viel mutiger und lässt euch nicht mehr im Stich, wenn ihr über den Schlund fliegt.
  • Popoe fungiert im Kriegsmodus nicht mehr als Wächter und konzentriert sich auf seine Aufgabe, seinen Freunden Tränke zu bringen.
  • Reliktsammler und Reliktfresser lassen jetzt zu, dass mehr Spieler angerechnet bekommen, dass sie sie angegriffen haben. Aber Vorsicht, im Kriegsmodus könnte euch die andere Fraktion den Anspruch auf die Kreatur streitig machen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fleischschwinge manchmal am Himmel stecken bleiben konnte.
  • Die Angriffsversorgungskutsche wird jetzt zuverlässiger zurückgesetzt, nachdem das Event abgeschlossen ist.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Affixe auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch+
    • Gequält
      • Der Effekt 'Meisterschaft des Champions' von 'Brandmal des Champions' gewährt jetzt die vorgesehene Menge an Meisterschaft.
  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Seelenfetzer Dormazain
      • [Nur Realms der Region Nordamerika] Nach seinem Tod wird jetzt wie vorgesehen eine Videosequenz abgespielt.
    • Schicksalsschreiber Roh-Kalo
      • Die Anzeigepfeile, die beim Bewegen der Ringe während 'Runische Affinität' erscheinen, hängen jetzt von der Anzahl der Spieler innerhalb der aktiven Rune ab, statt vom aktuellen Bewegungsimpuls des Rings.
    • Kel'Thuzad
      • Der visuelle Effekt von 'Schattenriss' wurde angepasst, sodass er nicht mehr unsichtbar ist, wenn ihr die Phylakterium-Phase verspätet betretet.
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sie ihre dritte Phase manchmal nicht mit der vorgesehenen Menge an Gesundheit begonnen hat.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • [Nur Realms der Region Nordamerika] Der zusätzliche Aktionsbutton für die Instrumente in Myzas Oase verschwindet nicht mehr, wenn ein Instrument aufgehoben wird.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Beuterate der Reliktfragmente von den Portalgegnern, die vor Konthrogz dem Zerstörer bzw. dem gewaltigen Exterminator aus dem Portal erscheinen, wurde verringert. Die Beute von diesen Bossen wurde dafür leicht erhöht.
    • Kommentar der Entwickler: Wir möchten vermeiden, dass Spieler einander nicht beim Bezwingen dieser großen Bosse helfen, wenn sie nicht von Anfang der Portalöffnung dabei waren.
  • Verpackte Seelenasche ist jetzt an den Battle.net-Account gebunden, statt an den World of Warcraft-Account.
  • Der Effekt 'Erste Technik', der vom Schmuckstück Kodex der ersten Technik gewährt wird, ist jetzt wie vorgesehen effektiv gegen sehr große Treffer.
  • Der Animaschatzdetektor erscheint jetzt nicht mehr im Sortiment des Rüstmeisters für den Vorstoß des Todes, nachdem er erworben und erlernt wurde.
  • Verlorene Klingenschwingeneier gelten jetzt wie vorgesehen als abgegeben, wenn sie in einer Schlachtzugsgruppe benutzt werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Spieler nach dem Sieg über Exos, Herold der Herrschaft nicht Nilganihmahts Siegelring erhalten haben.

Haustierkämpfe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Auge des Gebrechens seine Fähigkeit 'Agonie' erneut eingesetzt hat, bevor die größere Schadenskomponente ausgelöst werden konnte.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindern konnte, dass die Quest zum Töten von Mor'geth angezeigt wurde.
  • Während der Quest „Jagd zwischen den Häusern“ wird Huln Hochberg ausfindig zu machen und mit ihm zu interagieren jetzt für den Questfortschritt angerechnet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Heirmir während der Quest „Ganz schön hakelig“ nicht anvisierbar war.

Torghast, Turm der Verdammten

  • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Seelenglut kann jetzt ab Ebene 8 in Torghast erbeutet werden (vorher Ebene 9). Die Gesamtmenge an Seelenglut auf Ebene 12 bleibt unverändert.

Benutzeroberfläche

  • Tazavesh, der Verhüllte Markt ist jetzt eine gültige Option für Kalenderereignisse.

6. Juli 2021

Saison 2 von Shadowlands hat begonnen! [MEHR ERFAHREN]

  • Schlachtzug Sanktum der Herrschaft auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch
  • Megadungeon Tazavesh, der Verhüllte Markt
  • Saison 2 für PvP und mythische Schlüsselsteindungeons
  • Neues Affix für Mythisch+: Gequält
  • Ebene 10 in Torghast, Turm der Verdammten

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt des PvP-Talents 'Blutmond' bestehen blieb, obwohl das Talent nicht aktiv war.
  • Jäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Effekte und Animationen der Venthyrfähigkeit 'Schinderschuss' mit bestimmten Waffenarten nicht wie vorgesehen angezeigt wurden.
    • Tierherrschaft
      • Das PvP-Talent 'Verbündete Tiere' verringert die Abklingzeit des PvP-Talents 'Brüllen der Aufopferung' nicht mehr.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Beleben' und 'Einhüllender Nebel' zwei Stapel von 'Donnerfokustee' verbrauchten, wenn das Talent 'Fokussierter Donner' ausgewählt war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Medien 'Jadeband' und 'Prächtiger Nebel' nicht beide die Heilung des Nebelschwalls des Talents 'Chi-Ji den Roten Kranich beschwören' beeinflussten.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ziele nicht mit dem Schwächungseffekt des PvP-Talents 'Schleichendes Gift' belegt wurden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das PvP-Talent 'Schleichendes Gift' Immunität gegen Verlangsamungseffekte ignorierte.
  • Schamane
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt der legendären Eigenschaft 'Samen des ungezügelten Wachsens' ausgelöst wurde, obwohl die Nachtfaefähigkeit 'Faetransfusion' gegnerischen Zielen keinen Schaden zugefügt hatte.
  • Krieger
    • Der Bodeneffekt der Nachtfaefähigkeit 'Nachbeben der Ahnen' versetzt verstohlene Gegner jetzt in den Kampf.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Nekrolordfähigkeit 'Banner des Eroberers' nicht immer die nächsten Verbündeten des Kriegers auswählte.
    • Schutz
      • Das Talent 'Aggressionskontrolle' und die legendäre Eigenschaft 'Der Wall' verringern jetzt die Abklingzeit von 'Schildwall' um den vorgesehenen Betrag, während der Effekt der Priesterfähigkeit 'Symbol der Hoffnung' aktiv ist.

Pakte

  • Kyrianer
    • Oberster Schmied Mikanikos
      • Bron profitiert jetzt nicht mehr von den Meisterschaften von Dämonologiehexenmeister, Tierherrschaftsjäger und Unheiligtodesritter, die den Begleiterschaden erhöhen.
      • Stapel von 'Brons Aufruf zum Handeln' werden jetzt zu Beginn einer Dungeon- oder Schlachtzugsbegegnung entfernt.
  • Nachtfae
    • Traumweber
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Bodeneffekt von 'Blütenfeld' nicht für die vorgesehene Dauer anhielt.

Kreaturen und NSCs

  • Einige seltene Gegner in Korthia erscheinen jetzt häufiger.
  • Die Angriffsversorgungskutsche wird jetzt immer wie vorgesehen zurückgesetzt, wenn sie ihr Ziel nicht erreicht.
  • Die Fähigkeit 'Schreie der Gequälten' des Gewaltigen Exterminators hat jetzt einen Soundeffekt.
  • Schlundgebundene Portale und Verschlingende Spalte beeinträchtigen nicht mehr die Leistung des Clients.
  • Schatzschnüfflergromits ignorieren jetzt Schätze, die ihr schon geplündert habt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Maelie die Wanderin an verschiedenen Orten von Korthia umherwanderte, während sie die Stadt der Geheimnisse besuchte. Nach der nächsten Zurücksetzung der täglichen Quests können Spieler sie an den Tagen ihrer Ankunft an einem festen Ort finden.
  • Sucherin Hilda bleibt nicht mehr stecken, nachdem Famu der Unendliche besiegt wurde.
  • Der Unbezwingbare Urtz spricht jetzt nicht mehr für Ti'or.
  • Zum Benutzen des Leerenkralleneis ist jetzt wieder Stufe 10 nötig.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der beim Klicken auf das Portal zum Rand der Realität für die Leerenkralle des dunklen Sterns auftreten konnte.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mythische Schlüsselsteine, deren Stufe bei Ta'hsup in Oribos gesenkt wurde, Affixe beibehielten, die nicht ihrer Stufe entsprachen.
  • Freihafen
    • Gegner im Dungeon haben jetzt wieder die vorgesehene Menge Gesundheit und verursachen den vorgesehenen Schaden.
  • Die Spitzen des Aufstiegs
    • Ventunax
      • Die Intensität des visuellen Effekts bei Spielern, die von 'Blendendes Licht' betroffen sind, wurde verringert.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • [Nur Realms der Region Nordamerika] Der zusätzliche Aktionsbutton für die Instrumente in Myzas Oase verschwindet nicht mehr, wenn ein Instrument aufgehoben wird.

Gegenstände und Belohnungen

  • Das Maximum für katalogisierte Forschung beträgt jetzt 22.000 (vorher 12.000). Damit werden weitere Gegenstände zum Kauf verfügbar.
  • Der Archivar gewährt euch jetzt wie vorgesehen Ruf beim Archivarskodex, wenn ihr Relikte bei ihm abgebt, die sich in eurer Bank befinden.
  • Alle Schätze von Korthia können jetzt im Kampf geplündert werden, solange ihr beim Öffnen nicht angegriffen werdet.
  • Die Effekte des Schmuckstücks 'Emblem des Gladiators' halten jetzt 15 Sek. an (vorher 20 Sek.).
  • Die Fraktionswappenröcke der Schattenlande können jetzt getragen werden, ohne Mitglied des entsprechenden Paktes zu sein.
  • Peinigerbosse lassen die Gegenstände Zul'gahts Kettenhelmkappe und Isolierte Thermogamaschen nicht mehr für Klassen fallen, die sie nicht anlegen können.
  • Das Medium 'Kondensierte Animasphäre' heilt jetzt wie vorgesehen um den im Tooltip angegebenen Wert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Schmuckstück 'Foliant der Einsicht' mehr kritischen Trefferwert als vorgesehen gewährte.

Haustierkämpfe

  • Der Button für 'Falle' wird nicht mehr hervorgehoben, wenn der Fähigkeitsbutton eines Kampfhaustiers angeklickt wird.

Berufe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Minikartensymbole für Kräuter und Erzvorkommen verschwanden, bevor die Vorkommen verschwanden.

Quests

  • Die wöchentliche Paktquest „Rückkehr der verlorenen Seelen“ gewährt jetzt Ruhm, wenn der Aufholmechanismus für Ruhmstufen bei eurem Charakter aktiv ist.
  • Meisterschmied Helgar in der Himmelsfeste erlaubt keine Reittiere mehr im Bereich der Schmiede. Die Hitze und die umherfliegenden Teile sind einfach zu gefährlich.
  • Die Kartenmarkierung für die Quest „Wo man zuletzt nachsieht“ erscheint jetzt wieder, wenn die Quest abgebrochen und erneut angenommen wurde.
  • Die wöchentliche Quest „Das Schicksal gestalten“ in Korthia wird jetzt als Teil der Kampagne von Ketten der Herrschaft angezeigt.
  • Die Quest „Legende der Animaquelle“ hat jetzt eine Belohnung, die angibt, dass durch den Abschluss das Abenteuer „Legende der Animaquelle“ in der aktuellen Woche am Befehlstisch verfügbar wird.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ardenmottenverwandlung' bei der Quest „Eine gefährliche Ernte“ sehr leicht entfernt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest „Keli'dan der Zerstörer“ neu begonnen werden musste, wenn die Zwischensequenz abgebrochen wurde.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Die Zauberzeit bei der Aktivierung des Stärkungseffekts 'Ermächtigt' wurde entfernt.
  • Animaboni
    • Der Phantasmabonus durch 'Ermächtigtes Phantasma' wurde auf 200 % erhöht (vorher 150 %).
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ermächtigtes Phantasma' kein zusätzliches Phantasma gewährte, wenn Leichen durch 'Effizienter Plünderer' automatisch geplündert wurden.
  • Qualen
    • Instabiles Phantasma
      • Zurückgeholtes Phantasma wird Spielern jetzt automatisch gewährt und muss nicht mehr geplündert werden, wenn das phantasmische Amalgam getötet wird.
      • Phantasmische Amalgame entrinnen nicht mehr, wenn sie zu nah an Wänden erscheinen.

Benutzeroberfläche

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Gildenmitgliederverzeichnis nicht nach der Wertung für Mythisch+ sortiert werden konnte.
  • Im Wiederverbinden-Bildschirm kann das Spiel jetzt per Druck auf ESC beendet werden.
  • In den Systemeinstellungen kann jetzt die Option „Ultra“ für die Partikeldichte ausgewählt werden.

Burning Crusade Classic

  • Die Quests „Träne der Erdenmutter“, „Encyclopaedia Daemonica“ und „Unterweltlehm“ können jetzt in Dungeons auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch abgeschlossen werden.
  • Die Zerschmetterten Hallen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kriegshäuptling Kargath Messerfaust in bestimmten Situationen 'Klingentanz' nicht wie vorgesehen einsetzte.

2. Juli 2021

Erfolge

  • Beim Abschluss des Erfolgs „Schätze von Korthia“ wird jetzt eine Benachrichtigung angezeigt und er gewährt jetzt wie vorgesehen Erfolgspunkte.
  • Spieler erhalten jetzt wie vorgesehen Fortschritt für den Erfolg „Korthia erobern“, wenn sie Deomen den Vortex besiegen.
  • Schlinger gewährt jetzt immer Fortschritt für den Erfolg „Korthia erobern“, wenn er besiegt wird, nachdem er zu einer seltenen Kreatur geworden ist.

Klassen

  • Magier
    • Feuer
      • Das PvP-Talent 'Kontrolliertes Feuer' verhindert jetzt nicht mehr, dass sich 'Entzünden' ausbreitet.

Pakte

  • Venthyr
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Paktmitgliedern der Venthyr, die ihre Paktkampagne vor der Veröffentlichung von Ketten der Herrschaft abgeschlossen hatten, die Paktkampagne als noch nicht abgeschlossen angezeigt wurde.
  • Seelenbande
    • Venthyr
      • Es wurden mehrere Fehler behoben, durch den in der Benutzeroberfläche für Seelenbande und bei den Stärkungseffekten für Spielercharaktere nicht die vorgesehenen Symbole angezeigt wurden.

Kreaturen und NSCs

  • Gegner, die in Korthia andere Gegner bekämpfen, halten Spielercharaktere jetzt nicht mehr im Kampf, nachdem sie sich weit genug entfernt haben.
  • Gepeinigte Verwüster in Korthia sind jetzt Elitegegner.
  • Kah-Bär greift jetzt keine arglosen Gegner in der Nähe mehr an, während er Malbogs Spur verfolgt.
  • Herzogin Mynx empfängt jetzt Spielercharaktere, die keine alten Freunde sind, etwas herzlicher.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Die Spitzen des Aufstiegs
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Astronos’ Fähigkeit 'Crescendo' nicht vom vorgesehenen Ort ausging.
  • Grim Batol
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die mitgenommenen roten Drachen nicht abheben konnten.

Gegenstände und Belohnungen

  • Schätze aus Korthia enthalten jetzt mehr Gegenstände und bleiben jetzt eine längere Zeit bestehen, nachdem sie zum ersten Mal entdeckt wurden. Dadurch habt ihr jetzt mehr Zeit, zu ihnen zu gelangen und sie zu plündern, bevor sie verschwinden.
  • Viele zonenspezifische verbrauchbare Gegenstände (wie etwa solche, die für Durchflutete Rubine erworben werden), Schatzgegenstände der Zonen von Patch 9.0 und Verzauberungen wie Sammeln der Schattenlande und Ruheraffung funktionieren jetzt auch in Korthia.
  • Der Übervolle Eimer der Mittler hat jetzt kein Loch mehr und enthält wie vorgesehen Fleisch und Fisch.
  • Folterwerkzeuge des Feldwächters und Kalte Bürde der Verdammten können jetzt transmogrifiziert werden.

Quests

  • Ve'naris vollgestopfte Tasche wird jetzt am Ende der Quest „Erleichterter Übergang“ wie vorgesehen entfernt, wenn ihr sie Ve'nari gebt. Es ist schließlich ihre Tasche.
  • Der Animastromteleporter, der für die Quest „Erleichterter Übergang“ verwendet wird, ist jetzt zuverlässiger.
  • Die Startpunktmarkierung für die Quest „Eine gute Nachricht, Freunde!“ wird jetzt immer an der vorgesehenen Stelle der Karte in Gorgoa angezeigt, statt in Korthia.
  • Graubraune Gromits erscheinen jetzt für die Quest „Gold spielt keine Rolle“ viel schneller wieder.
  • Bei der Quest „Aus dem Tee kommen“ wird der Tee jetzt zuverlässiger auf anvisierte Gegner verspritzt.
  • „Fehlende Relikte“ wird jetzt abgeschlossen, wenn ihr einen der vier Schlüssel kauft, die Roh-Suir im Angebot hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den während der Quest „Verlorene Aufzeichnungen“ das Signal nicht angezeigt wurde, wenn in den Systemeinstellungen die Partikeldichte deaktiviert war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest „Die Gefäße der Edelsteine“ nicht abgegeben werden konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den „Die wahre Vorsehung finden“ nicht sofort erneut angenommen werden konnte, wenn die Quest während des Rituals abgebrochen wurde.

Der Schlund

  • Angriff der Nachtfae
    • Gegner, die sich während der Quest „Dromaninnendoppel“ mit Dromanin Aliothe im Kampf befinden, bekämpfen jetzt bevorzugt Dromanin Aliothe, bis sie direkt angegriffen werden.

1. Juli 2021

Kreaturen und NSCs

  • Für alle, die sich den Gefahren von Korthia stellen, steht jetzt ein freundlicher Fledderflügel der Maldraxxi bereit, um euch nach dem Abschluss der Quest „Angriff der Pakte“ zum Archiv der Geheimnisse zu bringen. Tätschelt ihm zur Bezahlung einfach ein wenig den Kopf (beide Köpfe, versteht sich).

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere, die Shadowlands nicht besitzen, verschiedene Quests nicht annehmen konnten (z. B. tägliche Quests und Feiertagsquests).

Burning Crusade Classic

  • Ihr müsst mindestens Stufe 65 erreicht haben, um die Zerschmetterten Hallen oder die Dampfkammer zu betreten.

30. Juni 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fortschrittsbenachrichtigungen für Erfolge die falsche Größe hatten und der Text nicht mittig war.

Klassen

  • Todesritter
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler mit Todesrittern der Pandaren keine Klassenprobe beginnen konnten.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Medium 'Schadensabwendung' nicht die Heilung von 'Schadensumleitung' erhöhte, wenn die Fähigkeit beim Kanalisieren von 'Beruhigender Nebel' auf einen Verbündeten eingesetzt wurde.

Kreaturen und NSCs

  • Die Fähigkeit 'Essenz verschlingen' von Geflügelten Verheerern fügt jetzt wieder wie vorgesehen dem Primärziel Schaden zu, und nicht mehr allen Spielercharakteren in der Nähe.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Große Schatzkammer bietet jetzt wieder Belohnungen für Mythisch+ mit den vorgesehenen Gegenstandsstufen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Werteboni einiger Seelenbande, Paktsets und legendärer Eigenschaften 50 % höher waren als vorgesehen. Sie stimmen jetzt wieder mit den in den Tooltips angegebenen Werten überein.

Berufe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei einigen Spielern die Rezepte für Rüstungsrunengefäße auf Rang 4 verschwunden sind.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den andere Spieler Ve'naris Aktionen während der Quest „Geheimnisse des Schlunds“ unterbrechen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es nach einem Tod während der Schleichphase von „Geheimnisse des Schlunds“ nicht mehr möglich war, die Quest abzuschließen.

29. Juni 2021

Pakte

  • Kyrianer
    • Oberster Schmied Mikanikos
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Brons Aufruf zum Handeln' schneller als vorgesehen Stapel aufbaute.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Geschmolzener Kern
    • Spielercharaktere verursachen jetzt im Schlachtzug wieder die für ihre Stufe vorgesehene Schadensmenge.

Gegenstände und Belohnungen

  • Während wir einen Fehler im Zusammenhang mit nicht vorgesehenen Gegenstandsstufen beheben, ist die Große Schatzkammer vorübergehend nicht verfügbar.

PvP

  • Spielercharaktere verursachen jetzt in Tol Barad wieder die für ihre Stufe vorgesehene Schadensmenge.

Der Schlund

  • Schlundgebundene Beobachter bei der Offensive der Nachtfae fangen und teleportieren jetzt keine Spielercharaktere mehr, die sie nicht sehen können.