Patch 5.3: Beute & Belohnungen für Nebenspezialisierung
von Blizzard Entertainment am April 10th um 4:00pm

Im kommenden Patch 5.3 führen wir eine neue Option zur „Beutespezialisierung“ ein. Sie wird euch mehr Kontrolle über die Beute und Questbelohnungen geben, die ihr abhängig von der gewählten Spezialisierung (Spec) eurer Klasse erhaltet. Dies beinhaltet Gegenstände, die ihr durch Bonuswürfe, im Schlachtzugsbrowser, in heroischen Szenarien (welche mit Patch 5.3 ebenfalls hinzugefügt werden) und in Quests aus Mists of Pandaria erhaltet. Dank dieser neuen Spezialisierung könnt ihr zum Beispiel den Schlachtzugsbrowser als Schutzpaladin betreten, aber passende Beute für einen Heiligpaladin gewinnen.  

Um die auf eure Spezialisierung zugeschnittene Beute zu ändern, werdet ihr mit der rechten Maustaste auf eurer Charakterporträt klicken und anschließend die Menüoption „Beutespezialisierung“ auswählen. Die „Standard“-Einstellung spiegelt eure aktuelle Spezialisierung wider. Zusätzlich dazu habt die Möglichkeit, alle verfügbaren Spezialisierungen auszuwählen (zum Beispiel Frost, Feuer oder Arkan). Diese Einstellung kann immer dann gewählt werden, wenn ihr auch eure Spezialisierung wechseln könnt, was in der Regel außerhalb eines Kampfes bedeutet. Das erlaubt euch, eine Chance auf Beute für unterschiedliche Spezialisierungen von verschiedenen Bossen während eines einzelnen Schlachtzugs zu haben. Ihr braucht diese Armschienen für Heiler von Tortos, und den DPS-Gegenstand für die Nebenhand von Megaera? Kein Problem! 

Im Moment ist es schwierig, Gegenstände für sekundäre Spezialisierungen zu sammeln und das macht es wiederum schwierig, die Rolle zu wechseln wenn ihr euch dazu entschließen solltet,  in Zukunft als Tank oder Heiler zu spielen. Diese Änderung wird es einfacher machen, Spieler mit der Spezialisierung spielen zu lassen,  mit der sie sich am sichersten fühlen und dennoch Beute zu sammeln, die ihnen erlaubt, eine neue Rolle auszuprobieren … oder gar komplett zu übernehmen. Der Wechsel von einer Schadens- zu einer Tank- oder Heilerrolle – vor allem, wenn ihr sie noch nie zuvor ausprobiert habt – kann entmutigend wirken. Die richtige Ausrüstung zu sammeln kann ein guter erster Schritt sein und wir möchten diesen Schritt angenehmer gestalten.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.